Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Wanderung Richtung Hoher Ifen © Thomas Stanglechner / Vorarlberg Tourismus
Vorarlberg umwandern

Min Weag

„Min Weag“ ist Vorarlberger Dialekt und bedeutet „Mein Weg“.

31 Etappen ist er lang – der Rundwanderweg „Min Weag“ führt durch einige der schönsten Landschaften Vorarlbergs. Lang wie ein ganzer praller Sommermonat – eine wunderbare Auszeit vom Alltag. Unterwegs zu den stillen Sensationen, die nur die Natur erschaffen kann.

Der „Vorarlberg-Rundwanderweg“ überrascht mit vielfältigen Kultur- und Naturräumen in sechs Regionen. Die Höhenprofile reichen von sanften Hügellandschaften des Bregenzerwaldes bis über die Baumgrenze in der Silvretta oder im Rätikon. Entwickelt wurde der Rundwanderweg von Vorarlberg Tourismus gemeinsam mit den heimischen Bergführern Markus Moosbrugger, Hanno Dönz und Helmut Düringer nach einer Idee von Joe Metzler.

„Min Weag“ ist Vorarlberger Dialekt und bedeutet „Mein Weg“:
Rund um Vorarlberg in einem Stück oder vielleicht doch nur eine kurze Etappe? Einsteigen, wo man will. Im Uhrzeiger- oder gegen den Uhrzeigersinn? Wie auch immer. Ein Reigen an Möglichkeiten. Geschichten auf Schritt und Tritt.

 

Play
ORF-Sendung "Min Weag - mit sich selbst auf Wanderschaft" (c) 2020 ORF Landesstudio Vorarlberg

Wandern ist im Prinzip Psychotherapie. Es hat zu tun mit Meditation, es ist ja im Prinzip das Weitwandern ein Wandern ins Innere hinein. Es hat sehr viel zu tun mit Phantasieanregung, mit Entwicklung von Visionen, mit der Assoziation von Gedanken. Beim Wandern kommen einem die herrlichsten Ideen.

Psychiater Prof. Reinhard Haller

Lesen Sie auch:

Detailinformationen zu den einzelnen Etappen

online Wanderkarte

    • Seebühne Bregenz (c) Nina Bröll / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 01 | Bregenz – Pfänder/Moosegg

      Ein leichter Weg, der in zweieinhalb Stunden direkt vom Stadtzentrum von Bregenz durch den…

      • 6.43 km

      • 2.5 h

      • leicht

      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 6.43 km
      Aufstieg: 620 m
      Abstieg: 65 m
      Dauer: 2.5 h
      Tiefster Punkt: 400 m
      Höchster Punkt: 1064 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 01 | Bregenz – Pfänder/Moosegg

      Ein leichter Weg, der in zweieinhalb Stunden direkt vom Stadtzentrum von Bregenz durch den Wald…

      Start der Tour

      Festspielhaus, Bregenz

      Ende der Tour

      Pfänder/Moosegg, Bregenz

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Startpunkt Moosegg am Pfänder (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 02 | Pfänder/Moosegg – Sulzberg

      Diese fünfeinhalbstündige Tour führt hoch über dem Bodensee durch Wald und Flur zu einer…

      • 16.6 km

      • 5.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 16.6 km
      Aufstieg: 720 m
      Abstieg: 715 m
      Dauer: 5.5 h
      Tiefster Punkt: 555 m
      Höchster Punkt: 1075 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 02 | Pfänder/Moosegg – Sulzberg

      Diese fünfeinhalbstündige Tour führt hoch über dem Bodensee durch Wald und Flur zu einer Alpe,…

      Start der Tour

      Pfänder/Moosegg, Bregenz

      Ende der Tour

      Sulzberg

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • von Sulzberg Richtung Riefensberg (c) Nina Bröll / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 03 | Sulzberg – Hochhäderich

      Eine Halbtagestour ständig auf und ab durch die grünen Hügel des Vorderen Bregenzerwaldes, über…

      • 12.4 km

      • 4.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 12.4 km
      Aufstieg: 750 m
      Abstieg: 500 m
      Dauer: 4.5 h
      Tiefster Punkt: 580 m
      Höchster Punkt: 1280 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 03 | Sulzberg – Hochhäderich

      Eine Halbtagestour ständig auf und ab durch die grünen Hügel des Vorderen Bregenzerwaldes, über eine…

      Start der Tour

      Sulzberg

      Ende der Tour

      Almhotel Hochhäderich, Riefensberg

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Kojenmoos (c) Martin Vogel

      Min Weag 04 | Hochhäderich – Lecknertal

      Anspruchsvoll, aber landschaftlich lohnenswert geht‘s über den Gipfel des Hochhäderichs entlang der Nagelfluhkette (sechs…

      • 15.04 km

      • 6.5 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 15.04 km
      Aufstieg: 1050 m
      Abstieg: 1250 m
      Dauer: 6.5 h
      Tiefster Punkt: 1015 m
      Höchster Punkt: 1834 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 04 | Hochhäderich – Lecknertal

      Anspruchsvoll, aber landschaftlich lohnenswert geht‘s über den Gipfel des Hochhäderichs entlang der Nagelfluhkette (sechs Gipfel…

      Start der Tour

      Almhotel Hochhäderich, Riefensberg

      Ende der Tour

      Lecknersee, Hittisau

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Almhotel Hochhäderrich

      Min Weag 04 – leichtere Variante | Hochhäderich –…

      • 9.5 km

      • 3 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 9.5 km
      Aufstieg: 341 m
      Abstieg: 514 m
      Dauer: 3 h
      Tiefster Punkt: 1001 m
      Höchster Punkt: 1536 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 04 – leichtere Variante | Hochhäderich – Lecknertal

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Gasthof Höfle (c) Nina Bröll / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 05 | Lecknertal – Sippersegg

      In ca. drei Stunden geht es vom Lecknersee über die Auelealpe etwas steiler bergauf…

      • 8.59 km

      • 3 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 8.59 km
      Aufstieg: 500 m
      Abstieg: 540 m
      Dauer: 3 h
      Tiefster Punkt: 960 m
      Höchster Punkt: 1460 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 05 | Lecknertal – Sippersegg

      In ca. drei Stunden geht es vom Lecknersee über die Auelealpe etwas steiler bergauf zur…

      Start der Tour

      Lecknersee, Hittisau

      Ende der Tour

      Sippersegg, Hittisau

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Naturpark Nagelfluhkette (c) Nina Bröll / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 06 | Sippersegg – Sibratsgfäll

      In fünfeinhalb Stunden geht’s hinauf über schöne Weiden und immergrünen Tannenwald, hinunter durch hübsche…

      • 15.54 km

      • 5.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 15.54 km
      Aufstieg: 750 m
      Abstieg: 750 m
      Dauer: 5.5 h
      Tiefster Punkt: 930 m
      Höchster Punkt: 1510 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 06 | Sippersegg – Sibratsgfäll

      In fünfeinhalb Stunden geht’s hinauf über schöne Weiden und immergrünen Tannenwald, hinunter durch hübsche Graslandschaft…

      Start der Tour

      Sippersegg, Hittisau

      Ende der Tour

      Sibratsgfäll

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Sibratsgfäll (c) Thomas Stanglechner / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 07 | Sibratsgfäll – Schönenbach

      Zweieinhalb Stunden dem Alltag entfliehen: mal sanft, mal steil über Wiesen und Wälder entlang…

      • 7.77 km

      • 2.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 7.77 km
      Aufstieg: 350 m
      Abstieg: 210 m
      Dauer: 2.5 h
      Tiefster Punkt: 835 m
      Höchster Punkt: 1121 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 07 | Sibratsgfäll – Schönenbach

      Zweieinhalb Stunden dem Alltag entfliehen: mal sanft, mal steil über Wiesen und Wälder entlang der…

      Start der Tour

      Sibratsgfäll

      Ende der Tour

      Schönenbach, Bezau

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Kalbelegüntlealpe (c) Thomas Stanglechner / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 08 | Schönenbach – Mittelberg

      Diese schwere Ganztagestour vom Bregenzerwald ins Kleinwalsertal verlangt eine gute Orientierung. Das Landschaftserlebnis lohnt…

      • 17.94 km

      • 7.5 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 17.94 km
      Aufstieg: 1400 m
      Abstieg: 1200 m
      Dauer: 7.5 h
      Tiefster Punkt: 1016 m
      Höchster Punkt: 2076 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 08 | Schönenbach – Mittelberg

      Diese schwere Ganztagestour vom Bregenzerwald ins Kleinwalsertal verlangt eine gute Orientierung. Das Landschaftserlebnis lohnt allemal…

      Start der Tour

      Schönenbach, Bezau

      Ende der Tour

      Mittelberg

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Mittelberg (c) Thomas Stanglechner / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 09 | Mittelberg – Hochtannberg

      Die Halbtageswanderung führt über einen schönen Höhenweg, gemütlich durch das Bärgunttal bis zum Hochalppass…

      • 10.78 km

      • 4.3 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 10.78 km
      Aufstieg: 950 m
      Abstieg: 480 m
      Dauer: 4.3 h
      Tiefster Punkt: 1200 m
      Höchster Punkt: 1938 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 09 | Mittelberg – Hochtannberg

      Die Halbtageswanderung führt über einen schönen Höhenweg, gemütlich durch das Bärgunttal bis zum Hochalppass und…

      Start der Tour

      Mittelberg

      Ende der Tour

      Hochtannberg, Warth-Schröcken

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Körbersee (c) Thomas Stanglechner

      Min Weag 10 | Hochtannberg – Lech

      Eine mittelschwere Halbtagesetappe, die landschaftlich überzeugt: vorbei an zwei Bergseen und über herrlich grüne…

      • 13.38 km

      • 4.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 13.38 km
      Aufstieg: 400 m
      Abstieg: 620 m
      Dauer: 4.5 h
      Tiefster Punkt: 1441 m
      Höchster Punkt: 1818 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 10 | Hochtannberg – Lech

      Eine mittelschwere Halbtagesetappe, die landschaftlich überzeugt: vorbei an zwei Bergseen und über herrlich grüne Grasmatten…

      Start der Tour

      Hochtannberg, Warth-Schröcken

      Ende der Tour

      Lech

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Lech (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 11 | Lech – Stuttgarter Hütte

      In einer gut viereinhalbstündigen Genusswanderung geht es von der Talstation der Rüfikopfbahn bergauf, bergab…

      • 10.22 km

      • 4.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 10.22 km
      Aufstieg: 1130 m
      Abstieg: 440 m
      Dauer: 4.5 h
      Tiefster Punkt: 1443 m
      Höchster Punkt: 2419 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 11 | Lech – Stuttgarter Hütte

      In einer gut viereinhalbstündigen Genusswanderung geht es von der Talstation der Rüfikopfbahn bergauf, bergab bis…

      Start der Tour

      Rüfikopfbahn Talstation, Lech

      Ende der Tour

      Stuttgarter Hütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • bei der Stuttgarter Hütte (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 12 | Stuttgarter Hütte – Kaltenberghütte

      Eine konditionell und technisch anspruchsvolle Ganztagesetappe, die mit fantastischen Ausblicken die Anstrengung aber wieder…

      • 15.48 km

      • 6.5 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 15.48 km
      Aufstieg: 950 m
      Abstieg: 1120 m
      Dauer: 6.5 h
      Tiefster Punkt: 1793 m
      Höchster Punkt: 2716 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 12 | Stuttgarter Hütte – Kaltenberghütte

      Eine konditionell und technisch anspruchsvolle Ganztagesetappe, die mit fantastischen Ausblicken die Anstrengung aber wieder wettmacht.

      Start der Tour

      Stuttgarter Hütte

      Ende der Tour

      Kaltenberghütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Kaltenberghütte (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 13 | Kaltenberghütte – Konstanzer Hütte

      Schöne, anspruchsvolle Hochgebirgstour über Grasböden und Felsgelände, bei der in einem halben Tag knappe…

      • 9.41 km

      • 6.5 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 9.41 km
      Aufstieg: 890 m
      Abstieg: 1270 m
      Dauer: 6.5 h
      Tiefster Punkt: 1670 m
      Höchster Punkt: 2686 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 13 | Kaltenberghütte – Konstanzer Hütte

      Schöne, anspruchsvolle Hochgebirgstour über Grasböden und Felsgelände, bei der in einem halben Tag knappe 900…

      Start der Tour

      Kaltenberghütte

      Ende der Tour

      Konstanzer Hütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Min Weag 14 | Konstanzer Hütte – Zeinisjoch/Kopssee

      Durch das herrliche Schönverwalltal zur Neuen Heilbronner Hütte und über das Verbellner Winterjöchli bis…

      • 15.47 km

      • 5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 15.47 km
      Aufstieg: 700 m
      Abstieg: 550 m
      Dauer: 5 h
      Tiefster Punkt: 1670 m
      Höchster Punkt: 2320 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 14 | Konstanzer Hütte – Zeinisjoch/Kopssee

      Durch das herrliche Schönverwalltal zur Neuen Heilbronner Hütte und über das Verbellner Winterjöchli bis zum…

      Start der Tour

      Konstanzer Hütte

      Ende der Tour

      Zeinisjoch/Kopssee

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Zeinisjoch (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 15 | Zeinisjoch/Kops Stausee – Bielerhöhe

      Eine imposante Drei-Seenwanderung über sechseinhalb Stunden auf teils neu angelegtem, technisch anspruchsvollem Wanderweg.

      • 14.23 km

      • 6.5 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 14.23 km
      Aufstieg: 1000 m
      Abstieg: 770 m
      Dauer: 6.5 h
      Tiefster Punkt: 1770 m
      Höchster Punkt: 2514 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 15 | Zeinisjoch/Kops Stausee – Bielerhöhe

      Eine imposante Drei-Seenwanderung über sechseinhalb Stunden auf teils neu angelegtem, technisch anspruchsvollem Wanderweg.

      Start der Tour

      Zeinisjoch, Partenen

      Ende der Tour

      Bielerhöhe, Partenen

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Kapelle auf Bielerhöhe (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 16 | Bielerhöhe – Saarbrücker Hütte

      Mittelschwere Halbtagestour vor atemberaubender Hochgebirgsszenerie: teils flach über eine Hochfläche und teils steil zur…

      • 7.06 km

      • 3 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 7.06 km
      Aufstieg: 630 m
      Abstieg: 150 m
      Dauer: 3 h
      Tiefster Punkt: 1929 m
      Höchster Punkt: 2538 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 16 | Bielerhöhe – Saarbrücker Hütte

      Mittelschwere Halbtagestour vor atemberaubender Hochgebirgsszenerie: teils flach über eine Hochfläche und teils steil zur höchstgelegenen…

      Start der Tour

      Bielerhöhe, Partenen

      Ende der Tour

      Saarbrücker Hütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Saarbrücker Hütte (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 17 | Saarbrücker Hütte – Tübinger Hütte

      Hochalpin vor mächtigen Gipfeln geht die mittelschwere Halbtagestour hinauf zum Hochmadererjoch und leicht bergab…

      • 10.46 km

      • 4.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 10.46 km
      Aufstieg: 670 m
      Abstieg: 1050 m
      Dauer: 4.5 h
      Tiefster Punkt: 1905 m
      Höchster Punkt: 2538 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 17 | Saarbrücker Hütte – Tübinger Hütte

      Hochalpin vor mächtigen Gipfeln geht die mittelschwere Halbtagestour hinauf zum Hochmadererjoch und leicht bergab bis…

      Start der Tour

      Saarbrücker Hütte

      Ende der Tour

      Tübinger Hütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Ausblick ins Garneratal von Tübinger Hütte (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 18 | Tübinger Hütte – Gargellen

      Schöne (von Geübten in einem halben Tag zu bewältigende) Hochwanderung über zwei Jöcher und…

      • 12.09 km

      • 5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 12.09 km
      Aufstieg: 320 m
      Abstieg: 1100 m
      Dauer: 5 h
      Tiefster Punkt: 1409 m
      Höchster Punkt: 2515 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 18 | Tübinger Hütte – Gargellen

      Schöne (von Geübten in einem halben Tag zu bewältigende) Hochwanderung über zwei Jöcher und durchs…

      Start der Tour

      Tübinger Hütte

      Ende der Tour

      Gargellen

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Alpe Rongg (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 19 | Gargellen – Tilisunahütte

      Eine konditionell und technisch anspruchsvolle Hochwanderung durch eine stille Gegend, über drei Pässe bis…

      • 16.34 km

      • 4.8 h

      • schwer

      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 16.34 km
      Aufstieg: 1100 m
      Abstieg: 300 m
      Dauer: 4.8 h
      Tiefster Punkt: 1405 m
      Höchster Punkt: 2389 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 19 | Gargellen – Tilisunahütte

      Eine konditionell und technisch anspruchsvolle Hochwanderung durch eine stille Gegend, über drei Pässe bis zur…

      Start der Tour

      Gargellen

      Ende der Tour

      Tilisunahütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Tilisunahütte

      Min Weag 20 | Tilisunahütte – Lindauer Hütte

      Kurze (zweieinhalbstündige) – aber attraktive Hochwanderung von der Tilisunahütte bis zur Lindauer Hütte am…

      • 4.64 km

      • 2.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 4.64 km
      Aufstieg: 210 m
      Abstieg: 680 m
      Dauer: 2.5 h
      Tiefster Punkt: 1667 m
      Höchster Punkt: 2338 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 20 | Tilisunahütte – Lindauer Hütte

      Kurze (zweieinhalbstündige) – aber attraktive Hochwanderung von der Tilisunahütte bis zur Lindauer Hütte am Fuße…

      Start der Tour

      Tilisunahütte

      Ende der Tour

      Lindauer Hütte

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Lindauer Hütte

      Min Weag 21 | Lindauer Hütte – Brand

      Großartige, ganztägige Bergtour von der Lindauer Hütte, vorbei am gigantischen Schweizer Tor bis zum…

      • 18.94 km

      • 7.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 18.94 km
      Aufstieg: 750 m
      Abstieg: 1500 m
      Dauer: 7.5 h
      Tiefster Punkt: 979 m
      Höchster Punkt: 2330 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 21 | Lindauer Hütte – Brand

      Großartige, ganztägige Bergtour von der Lindauer Hütte, vorbei am gigantischen Schweizer Tor bis zum Lünersee…

      Start der Tour

      Lindauer Hütte

      Ende der Tour

      Brand

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Pflanzenwelten Brand (c) Dominic Berchtold / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 22 | Brand – Nenzinger Himmel

      Herrliche, ca. 6-stündige Grashang-Wanderung von Brand über das Amatschonjoch und die Alpe Setsch in…

      • 14.62 km

      • 6.3 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 14.62 km
      Aufstieg: 1070 m
      Abstieg: 720 m
      Dauer: 6.3 h
      Tiefster Punkt: 996 m
      Höchster Punkt: 2028 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 22 | Brand – Nenzinger Himmel

      Herrliche, ca. 6-stündige Grashang-Wanderung von Brand über das Amatschonjoch und die Alpe Setsch in den…

      Start der Tour

      Brand

      Ende der Tour

      Nenzinger Himmel

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Morgenstimmung im Nenzinger Himmel (c) Dominic Berchtold / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 23 | Nenzinger Himmel – Malbun/FL –…

      Zwei Länder-Wanderung vom Nenzinger Himmel über Liechtensteiner Gebiet zum Mattlerjoch (Staatsgrenze) und von dort…

      • 16.46 km

      • 6.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 16.46 km
      Aufstieg: 1060 m
      Abstieg: 870 m
      Dauer: 6.5 h
      Tiefster Punkt: 1361 m
      Höchster Punkt: 2000 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 23 | Nenzinger Himmel – Malbun/FL – Gamp Alpe

      Zwei Länder-Wanderung vom Nenzinger Himmel über Liechtensteiner Gebiet zum Mattlerjoch (Staatsgrenze) und von dort weiter…

      Start der Tour

      Nenzinger Himmel

      Ende der Tour

      Gamp Alpe, Nenzing

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Alpe Gamp (c) Dominic Berchtold / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 24 | Gamp Alpe – Gurtis

      Diese landschaftlich hinreißende Alpwanderung führt in fünf erlebnisreichen Stunden von der Gamp Alpe ins…

      • 11.34 km

      • 5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 11.34 km
      Aufstieg: 630 m
      Abstieg: 1300 m
      Dauer: 5 h
      Tiefster Punkt: 909 m
      Höchster Punkt: 1703 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 24 | Gamp Alpe – Gurtis

      Diese landschaftlich hinreißende Alpwanderung führt in fünf erlebnisreichen Stunden von der Gamp Alpe ins Bergdorf…

      Start der Tour

      Gamp Alpe, Nenzing

      Ende der Tour

      Gurtis

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Start der Etappe - Weg Richtung Bazora (c) Lucas Tiefenthaler / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 25 | Gurtis – Feldkirch

      Angenehme, fünfstündige Wald-und-Wiesen-Wanderung von Gurtis durchs ursprünglich gebliebene Saminatal und über Amerlügen bis hinunter…

      • 13.63 km

      • 5 h

      • leicht

      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 13.63 km
      Aufstieg: 450 m
      Abstieg: 900 m
      Dauer: 5 h
      Tiefster Punkt: 454 m
      Höchster Punkt: 1202 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 25 | Gurtis – Feldkirch

      Angenehme, fünfstündige Wald-und-Wiesen-Wanderung von Gurtis durchs ursprünglich gebliebene Saminatal und über Amerlügen bis hinunter nach…

      Start der Tour

      Gurtis

      Ende der Tour

      Schattenburg, Feldkirch

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Schattenburg (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 26 | Feldkirch – Laterns

      Abwechslungsreiche, konditionell fordernde Sommer-Wanderung durch Wälder nach Laterns, mit fantastischem Blick und mit Abstieg…

      • 15.16 km

      • 6 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 15.16 km
      Aufstieg: 1000 m
      Abstieg: 500 m
      Dauer: 6 h
      Tiefster Punkt: 464 m
      Höchster Punkt: 921 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 26 | Feldkirch – Laterns

      Abwechslungsreiche, konditionell fordernde Sommer-Wanderung durch Wälder nach Laterns, mit fantastischem Blick und mit Abstieg in…

      Start der Tour

      Schattenburg, Feldkirch

      Ende der Tour

      Kirche, Laterns

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Laterns (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 27 | Laterns – Viktorsberg

      Kurzweilige fünfeinhalbstündige Wanderung von Dorf zu Dorf, von Laterns nach Viktorsberg - über den…

      • 14.01 km

      • 5.5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 14.01 km
      Aufstieg: 870 m
      Abstieg: 900 m
      Dauer: 5.5 h
      Tiefster Punkt: 624 m
      Höchster Punkt: 1477 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 27 | Laterns – Viktorsberg

      Kurzweilige fünfeinhalbstündige Wanderung von Dorf zu Dorf, von Laterns nach Viktorsberg - über den Alpwegkopf…

      Start der Tour

      Kirche, Laterns

      Ende der Tour

      Kirche, Viktorsberg

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Start beim Kloster Viktorsberg (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 28 | Viktorsberg – Ebnit

      Schöne Zwei-Gipfel-Wanderung über herrliche Bergrücken, mit einem fantastischen 360°-Panorama auf der Hohen Kugel.

      • 11.56 km

      • 4.8 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 11.56 km
      Aufstieg: 900 m
      Abstieg: 700 m
      Dauer: 4.8 h
      Tiefster Punkt: 876 m
      Höchster Punkt: 1645 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 28 | Viktorsberg – Ebnit

      Schöne Zwei-Gipfel-Wanderung über herrliche Bergrücken, mit einem fantastischen 360°-Panorama auf der Hohen Kugel.

      Start der Tour

      Kirche, Viktorsberg

      Ende der Tour

      Kirche, Dornbirn-Ebnit

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Ebnit (c) Martin Vogel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 29 | Ebnit – Bödele

      Komfortable und landschaftlich erlebnisreiche Ganztages-Wanderung bis aufs Bödele, dem beliebten Naherholungsgebiet der Dornbirner.

      • 18.12 km

      • 7 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 18.12 km
      Aufstieg: 1000 m
      Abstieg: 920 m
      Dauer: 7 h
      Tiefster Punkt: 505 m
      Höchster Punkt: 1152 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 29 | Ebnit – Bödele

      Komfortable und landschaftlich erlebnisreiche Ganztages-Wanderung bis aufs Bödele, dem beliebten Naherholungsgebiet der Dornbirner.

      Start der Tour

      Kirche, Dornbirn-Ebnit

      Ende der Tour

      Passhöhe, Dornbirn-Bödele

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Bödele (c) packyourthingsandtravel / Vorarlberg Tourismus

      Min Weag 30 | Bödele – Bildstein

      Beschauliche Wanderung durch Wälder und über Wiesen vom Dornbirner Naherholungsgebiet Bödele bis nach Bildstein…

      • 15.43 km

      • 5 h

      • mittel

      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 15.43 km
      Aufstieg: 450 m
      Abstieg: 930 m
      Dauer: 5 h
      Tiefster Punkt: 653 m
      Höchster Punkt: 1182 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 30 | Bödele – Bildstein

      Beschauliche Wanderung durch Wälder und über Wiesen vom Dornbirner Naherholungsgebiet Bödele bis nach Bildstein mit…

      Start der Tour

      Dornbirn-Bödele, Passhöhe

      Ende der Tour

      Bildstein, Kirche

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau Mariä Heimsuchung 1

      Min Weag 31 | Bildstein – Bodensee

      Behagliche Wanderung von Bildstein über einen Waldlehrpfad herab ins Rheintal und dann am Bodenseeufer…

      • 14.07 km

      • 4.3 h

      • leicht

      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 14.07 km
      Aufstieg: 110 m
      Abstieg: 400 m
      Dauer: 4.3 h
      Tiefster Punkt: 396 m
      Höchster Punkt: 759 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Min Weag 31 | Bildstein – Bodensee

      Behagliche Wanderung von Bildstein über einen Waldlehrpfad herab ins Rheintal und dann am Bodenseeufer entlang…

      Start der Tour

      Kirche, Bildstein

      Ende der Tour

      Festspielhaus, Bregenz

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
Der gesamte Wegverlauf
  • Min Weag

    Min Weag | Gesamtverlauf

    „Min Weag“: Der Vorarlberg Rundweg besteht aus 31 Etappen, die mit vielfältigen Kultur- und…

    • 400.94 km

    • 0 h

    • schwer

    Schwierigkeit: schwer
    Strecke: 400.94 km
    Aufstieg: 23000 m
    Abstieg: 23000 m
    Tiefster Punkt: 393 m
    Höchster Punkt: 2716 m
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Min Weag | Gesamtverlauf

    „Min Weag“: Der Vorarlberg Rundweg besteht aus 31 Etappen, die mit vielfältigen Kultur- und Naturräumen…

    Start der Tour

    Festspielhaus, Bregenz

    Ende der Tour

    Festspielhaus, Bregenz

    Beste Jahreszeit
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Alle Routeninfos

Eure Min Weag Eindrücke auf Social Media