Webcams Aktuelle Berichte
Wandern in Lech am Arlberg © Christoph Schöch / Lech Zürs Tourismus
Wandern | Wanderung

Min Weag 31 | Bildstein – Bodensee

Bregenz, Gebhardsberg 2
Seebühne - Bregenzer Festspiele
Festspiel- und Kongresshaus Bregenz
Strandbad Bregenz
Vorarlberger Wanderwegekonzept

Factbox

Schwierigkeit:leicht
Strecke:14,1 km
Aufstieg:150 m
Abstieg:400 m
Dauer:04:15 h
Tiefster Punkt:394 m
Höchster Punkt:759 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Behagliche Wanderung von Bildstein über einen Waldlehrpfad herab ins Rheintal und dann am Bodenseeufer entlang bis nach Bregenz.

    In dieser halbtätigen Etappe finden wir fast alles: Berg, Wald, Fluss und See. Von Bildstein starten wir (nachdem wir ausgiebig den beeindruckenden Ausblick aufs Rheintal genossen haben) über den Waldlehrpfad hinab ins Tal. Von Kennelbach folgen wir der Bregenzerache bis zum Bodensee und spazieren dem Ufer entlang bis zur Seebühne der Bregenzer Festspiele. Von der Seepromenade aus präsentiert sich Bregenz mit der attraktiven „skyline“ mit dem vorarlberg museum, dem Theater und dem Kunsthaus sowie der Post.

    „Min Weag“: Der Vorarlberg Rundweg besteht aus 31 Etappen, die mit vielfältigen Kultur- und Naturräumen in fünf Regionen überraschen.

    Autor:

    Hermann Brändle


    letzte Änderung: 27.04.2018

  • Schwierigkeit:leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 759 m 394 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)  
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Weitere Infos & Links:

    Entwickelt von der Vorarlberg Tourismus GmbH unter Mithilfe von Helmut Düringer, Hanno Dönz und „Moses“ Markus Moosbrugger,
    nach einer Idee von Joe Metzler

  • Wegbeschreibung

    Von Bildstein spazieren wir abwärts auf einem rot-weiß markierten Waldlehrpfad hinunter zum Rickenbach, überqueren dort die Brücke und können im Gasthaus Dreiländerblick einkehren.

    Über die Ippach Ebene kommen wir dann nach Kennelbach und wandern nun immer entlang der Bregenzerache bis zum Bodensee. Nun folgen wir dem Uferweg und erreichen bald die Landeshauptstadt Bregenz.

    Unterkünfte in Bregenz

    Start Bildstein, Kirche
    Koordinaten:
    Geogr. 47.457996 N 9.772369 E
    Ziel Bregenz, Seebühne
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Anreise über die Bahnhöfe Bregenz und Dornbirn, dann weiter mit den Buslinien 20 oder 21 nach Wolfurt – Haltestelle Bildsteiner Straße, umsteigen auf die Linie 45 nach Bildstein – Haltestelle “Bildstein Dorfplatz” (www.vmobil.at). 

    Anfahrt:

    über Deutschland: Lindau – durch Bregenz in Richtung Dornbirn via Wolfurt/Bregenzerwald. Kurz vor dem Ortsende von Wolfurt-Rickenbach links nach Bildstein abbiegen.

    über Schweiz/Tirol: auf der Rheintal-Autobahn A 14 bis Ausfahrt Dornbirn Nord/Bregenzerwald. Dann auf der L 200 in Richtung Bregenzerwald bis zur Abzweigung Schwarzach vor dem Achraintunnel. Ab dort folgen Sie der braunen Hinweistafel zur „Barockkirche Bildstein“

    Routenplaner


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Es befinden sich Parkplätze bei der Wallfahrtskirche und beim Gasthof Ochsen.