Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Rodeln Bezau © Patrick Dopfer / Vorarlberg Tourismus
Auf 2 Kufen ins Tal

Rodeln in Vorarlberg

Spaß im Schnee

In Vorarlbergs Urlaubsregionen stehen zahlreiche Rodelbahnen zur Wahl. Auf einigen ist sogar Nachtrodeln bei Flutlicht oder im Fackelschein möglich. 5,5 Kilometer lang ist die längste beleuchtete Nachtrodelbahn in St. Gallenkirch-Garfrescha im Montafon. Wichtig ist natürlich, sich vor oder nach der Abfahrt zu stärken. Dafür bieten sich Hütten und Gasthäuser an den Rodelbahnen an. Wer keinen eigenen Rodel hat, kann sich vielerorts einen ausleihen.

Play
Rodelvergnügen in Vorarlberg

Special Tipp: Im Brandnertal in Vorarlberg gibt es eine Rodelsafari, die zwischen den rasanten Abfahrten immer wieder Zeit zur Erholung gibt, in der man beim Winterwandern die verschneite Landschaft und atemberaubende Ausblicke genießt. Sie führt von der Bergstation der Panoramabahn hinunter nach Bürserberg. Jeden Dienstag findet eine Rodel-Safari am Abend statt. Gerodelt wird mit Stirnlampen. Ein Guide begleitet die Rodler.

Rodelbahnen - Unsere Tipps
    • Rodelspaß für Familien

      Au-Schoppernau | Rodelbahn Gschwend

      Die Rodelbahn Gschwend am Ortsende von Schoppernau eignet sich hervorragend für Familien.

      • 1,4 km

      • 00:40 h

      • leicht

      Au-Schoppernau | Rodelbahn Gschwend
      Au-Schoppernau | Rodelbahn Gschwend
      Au-Schoppernau | Rodelbahn Gschwend
      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 1,4 km
      Aufstieg: 194 m
      Dauer: 00:40 h
      Tiefster Punkt: 928 m
      Höchster Punkt: 1122 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Au-Schoppernau | Rodelbahn Gschwend

      Die Rodelbahn Gschwend am Ortsende von Schoppernau eignet sich hervorragend für Familien.

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Die Rodelsafari - ein einmaliges Erlebnis!

      Rodelsafari Brandnertal | Brand & Bürserberg

      Für Klein und Groß bietet die Rodelsafari neben einer Menge Spaß auch noch einzigartige…

      • 9,1 km

      • 02:20 h

      • mittel

      Rodelsafari Brandnertal | Brand & Bürserberg
      Rodelsafari Brandnertal | Brand & Bürserberg
      Rodelsafari Brandnertal | Brand & Bürserberg
      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 9,1 km
      Aufstieg: 9 m
      Abstieg: 816 m
      Dauer: 02:20 h
      Tiefster Punkt: 889 m
      Höchster Punkt: 1676 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Rodelsafari Brandnertal | Brand & Bürserberg

      Für Klein und Groß bietet die Rodelsafari neben einer Menge Spaß auch noch einzigartige Aussichten.

      Start der Tour

      Bergstation Panoramabahn, Bürserberg

      Ende der Tour

      Einhornbahn I Talstation, Bürserberg

      Beschreibung

      Die Rodelsafari führt von der Bergstation der Panoramabahn hinunter nach Bürserberg, zurück zum Ausgangspunkt gelangt man per Bus. Familien können hier den ganzen Tag rodeln, winterwandern und traumhafte Ausblicke genießen – zwischen flotten Abfahrten bieten sich immer wieder ruhige Passagen, auf denen die winterliche Natur und die atemberaubenden Aussichten genossen werden können.

      Panoramabahn Bergstation/Burtschasattel – Faregg – Furkla Höhenweg –Glinzgi Egg – Alpe Rona – Kohlgrubenweg – Rodelbahn „Löcher“ nach…

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Rodeln im Bregenzerwald

      Mellau | Naturrodelbahn Dosegg

      Dorfzentrum Mellau - Übermellen - Gschwendle - Übermellen - Dorfzentrum Mellau

      • 1,8 km

      • 00:50 h

      • Unbekannt

      Mellau | Naturrodelbahn Dosegg
      Mellau | Naturrodelbahn Dosegg
      Strecke: 1,8 km
      Aufstieg: 125 m
      Abstieg: 125 m
      Dauer: 00:50 h
      Tiefster Punkt: 692 m
      Höchster Punkt: 818 m

      Mellau | Naturrodelbahn Dosegg

      Dorfzentrum Mellau - Übermellen - Gschwendle - Übermellen - Dorfzentrum Mellau

      Start der Tour

      Parzelle "Übermellen"

      Ende der Tour

      Parzelle "Übermellen"

      Beschreibung

      Die Naturrodelbahn Dosegg befindet sich im Ortsteil „Übermellen“, Nahe des Mellauer Dorfzentrums. Vom Ortszentrum geht der Weg in südwestlicher Richtung vorbei am Sparmarkt bis zum Elektrogeschäft „Albrecht“ geradeaus vorbei zu dem Wegschranken beim Brunnen. Am Ende der Rodelbahn ist dort das sogenannten „Rodlhüsle“ zu finden. Nun folgt der Aufstieg entlang der Naturrodelbahn Dosegg bis zum „Gschwendle“. 

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Mit der ganzen Familie unterwegs

      Rodelbahn Sonntag-Stein | Sonntag

      Zu Fuß wandern Sie entlang des Winterwanderweges hinauf zur Alpe Unterpartnom bevor es anschließend…

      • 3,6 km

      • 01:30 h

      • mittel

      Rodelbahn Sonntag-Stein | Sonntag
      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 3,6 km
      Aufstieg: 9 m
      Abstieg: 350 m
      Dauer: 01:30 h
      Tiefster Punkt: 1294 m
      Höchster Punkt: 1569 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Rodelbahn Sonntag-Stein | Sonntag

      Zu Fuß wandern Sie entlang des Winterwanderweges hinauf zur Alpe Unterpartnom bevor es anschließend auf…

      Start der Tour

      Alpe Unterpartnom

      Ende der Tour

      Bergstation Gondelbahn Sonntag-Stein

      Beschreibung

      Die beschilderte Naturrodelbahn führt von der Alpe Unterpartnom zurück zur Bergstation der Gondelbahn. Der Aufstieg zu Fuß erfolgt entlang des Winterwanderweges bis zur Alpe Unterpartnom.

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    • Kurz vor Schluss bei der Mittelstation der Sonnenkopfbahn, im Hintergrund die Bündthütte

      Rodelbahn Sonnenkopf | Wald am Arlberg

      Lustig und flott geht es dahin auf der Rodelbahn am Sonnenkopf.

      • 1,8 km

      • 00:20 h

      • leicht

      Rodelbahn Sonnenkopf | Wald am Arlberg
      Rodelbahn Sonnenkopf | Wald am Arlberg
      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 1,8 km
      Aufstieg: 3 m
      Abstieg: 266 m
      Dauer: 00:20 h
      Tiefster Punkt: 1574 m
      Höchster Punkt: 1838 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Rodelbahn Sonnenkopf | Wald am Arlberg

      Lustig und flott geht es dahin auf der Rodelbahn am Sonnenkopf.

      Start der Tour

      Bergstation Sonnenkopfbahn

      Ende der Tour

      Mittelstation Sonnenkopfbahn

      Beschreibung

      Die Rodelbahn führt von der Bergstation zur Mittelstation und ist mit mehreren Steilstücken eine absolutes Highlight. Bei einem Einkehrschwung in die Bündthütte erleben Sie Hüttengaudi pur!

      Beste Jahreszeit
      JAN FEB MRZ APR MAI JUN
      JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Alle Routeninfos
    preloader