Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Ferienhotel Fernblick, Winterwandern, Winterwanderwege im Montafon (c) Hotel Fernblick

Auf weißen Wegen

Momente der Ruhe genießen

Die Winternatur erkunden

Winterwanderwege in Vorarlberg

Die Winternatur gehend erkunden

Winterwanderwege

Im Schnee und in der Stille der Winternatur unterwegs zu sein, hat einen besonderen Reiz. Zahlreiche Wanderwege führen zu aussichtsreichen Plätzen.

Nützliches für Winterwanderer
Alle Regionen in Vorarlberg verfügen über ein gut ausgebautes Netz an einheitlich beschilderten Winterwanderwegen. Geführte Wanderungen werden vielerorts angeboten.

Anregungen und Tipps finden Sie hier. Dargestellt, auch in Form von interaktiven Landkarten, sind rund 180 im Detail aufbereitete Winterwanderungen, vom gemütlichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Tour. Die Landkarten zeigen den Wegverlauf und informieren über die Länge, Gehzeit und die Höhenmeter. Einkehrmöglichkeiten und Sehenswertes entlang der Routen sind in den Karten eingezeichnet. Optische Eindrücke geben Fotos.

Winterwanderrouten

    • Outdooractive

      Von Lech zum Skyspace

      Von Lech führt ein wunderschöner Winterwanderweg zur neu eröffneten Kunstinstallation des weltweit bekannten Künstlers…

      • 2,9 km

      • 01:11 h

      • mittel

      Von Lech zum Skyspace
      Von Lech zum Skyspace
      Von Lech zum Skyspace
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:2,9 km
      Aufstieg:347 m
      Abstieg:24 m
      Dauer:01:11 h
      Tiefster Punkt:1434 m
      Höchster Punkt:1779 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Von Lech zum Skyspace

      Von Lech führt ein wunderschöner Winterwanderweg zur neu eröffneten Kunstinstallation des weltweit bekannten Künstlers James…

      Start der Tour

      Bergbahn Oberlech

      Ende der Tour

      Skyspace

      Beschreibung

      Der traumhaft schöne Winterwanderweg führt Sie von Lech zum neu eröffneten Kunstprojekt von James Turrell in Oberlech. Der Skyspace ist eine begehbare Installation, der die Besucher aus aller Welt in seinen Bann zieht.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Zuger Runde

      Zuger Runde

      Eine gemütliche Runde von Zug zum Fischteich, entlang der Langlaufloipe und wieder im Uhrzeigersinn…

      • 3,2 km

      • 00:56 h

      • Unbekannt

      Zuger Runde
      Strecke:3,2 km
      Aufstieg:92 m
      Abstieg:92 m
      Dauer:00:56 h
      Tiefster Punkt:1486 m
      Höchster Punkt:1559 m

      Zuger Runde

      Eine gemütliche Runde von Zug zum Fischteich, entlang der Langlaufloipe und wieder im Uhrzeigersinn zurück…

      Start der Tour

      Bushaltestelle Zug

      Ende der Tour

      Bushaltestelle Zug

      Beschreibung

      Die Tour startet bei der Bushaltestelle in Zug, beim bekannten Kirchle. Von hier dem marktierten Weg folgend geht es abwärts Richtung Lech. Entlang der Langlaufloipe verläuft der idyllische Winterwanderweg. Ein idealer Spaziergang für Familien mit Kindern. Bald schon zweigt der Weg rechts bergauf ab. Die erste Passage ist etwas steiler, danach verläuft der Weg ohne große An- oder Abstiegspassagen weiter. Die Straße wird gequert und der Beschilderung folgend, geht es…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Älpele - Spullerwald - Tannlägeralpe - Zug

      Älpele – Spullerwald – Tannlägeralpe – Zug

      Eine ruhige Winterwanderung fern ab von Trubel und Hektik im tief verschneiten Zugertal.

      • 10,3 km

      • 02:49 h

      • mittel

      Älpele – Spullerwald – Tannlägeralpe – Zug
      Älpele – Spullerwald – Tannlägeralpe – Zug
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:10,3 km
      Aufstieg:151 m
      Abstieg:210 m
      Dauer:02:49 h
      Tiefster Punkt:1509 m
      Höchster Punkt:1675 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Älpele – Spullerwald – Tannlägeralpe – Zug

      Eine ruhige Winterwanderung fern ab von Trubel und Hektik im tief verschneiten Zugertal.

      Start der Tour

      Bushaltestelle "Mautstelle" Zug

      Ende der Tour

      Bushaltestelle "Mautstelle" Zug

      Beschreibung

      Vom Gasthaus Älpele startet der Winterwanderweg bis zur Tannlägeralpe. Hier, beinahe am Talschluss beschreibt der Weg eine Schleife und führt Sie wieder talauswärts. Nachdem Sie einige Meter auf dem bereits begangenen Weg gemacht haben zweigt auf Höhe der alten Jagdhütte der Weg rechts ab. Der Weg führt leicht bergan durch den Wald bis zur Zugersäge. Hier überqueren Sie über eine Brücke den Lech und gelangen so wieder auf den Winterwanderweg…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Kriegeralpe

      Oberlech – Tannegg – Kriegeralpe

      Etwas längere Tour, die doch etwas Kondition fordert, dafür aber herrliche Weitblicke in die…

      • 3,4 km

      • 01:24 h

      • schwer

      Oberlech – Tannegg – Kriegeralpe
      Schwierigkeit:schwer
      Strecke:3,4 km
      Aufstieg:363 m
      Abstieg:23 m
      Dauer:01:24 h
      Tiefster Punkt:1646 m
      Höchster Punkt:2009 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Oberlech – Tannegg – Kriegeralpe

      Etwas längere Tour, die doch etwas Kondition fordert, dafür aber herrliche Weitblicke in die verschneite…

      Start der Tour

      Bergstation Bergbahn Oberlech

      Ende der Tour

      Kriegeralpe

      Beschreibung

      Von der Bergstation der Bergbahn Oberlech, folgen  Sie dem Winterwanderweg rechts bergan. So gelangen Sie zum Weiler “Schlössle” von hier geht es geradeaus zwischen den Häusern hindurch und weiter auf dem Winterwanderweg Richtung Aussichtspunkt Tannegg. Hier halten Sie sich links und wandern weiter bergauf vorbei an der Hütte Der Wolf bis zur Kriegeralpe. Nach einer stärkenden Einkehr in der urigen Hütte nehmen Sie den selben Weg wieder retour. Sie können…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Outdooractive

      Von Schlössle in Oberlech zum Skyspace

      Ein kulturelles Highlight in Vorarlberg ist der Skyspace Lech. Im Sommer 2018 feierte die…

      • 0,7 km

      • 00:20 h

      • leicht

      Von Schlössle in Oberlech zum Skyspace
      Von Schlössle in Oberlech zum Skyspace
      Von Schlössle in Oberlech zum Skyspace
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:0,7 km
      Aufstieg:50 m
      Abstieg:8 m
      Dauer:00:20 h
      Tiefster Punkt:1723 m
      Höchster Punkt:1771 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Von Schlössle in Oberlech zum Skyspace

      Ein kulturelles Highlight in Vorarlberg ist der Skyspace Lech. Im Sommer 2018 feierte die begehbare…

      Start der Tour

      Bushaltestelle Schlössle

      Ende der Tour

      Skyspace

      Beschreibung

      Tannegg in Oberlech ist seit Sommer 2018 der Treffpunkt für alle Kunst- und Kulturbegeisterten. Der weltweit bekannte Künstler James Turrell konzipierte nach seinem Besuch in Lech am Arlberg 2014, die begehbare Kunstinstallation Skyspace. Die Kunstinstallation entführt die Besucher in bunte Farbenwelten. Raum und Zeit bekommen im Skyspace eine neue Bedeutung. Im Skyspace Lech finden in regelmäßigen Abständen Führungen statt. Dabei wird mit verschiedenen Lichtinstallationen und Lichteffekten der Raum erleuchtet und…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    preloader