Webcams Schneebericht Lawinenbericht AKTUELLER Service
Winterwandern Baumgarten Bezau im Bregenzerwald © Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus
Rodeln | Wintertouren

Zürser Rodelhügel

Zürser Rodelhügel

Factbox

Schwierigkeit:leicht
Strecke:0,1 km
Abstieg:37 m
Dauer:00:05 h
Tiefster Punkt:1720 m
Höchster Punkt:1758 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Der Rodelhügel ist für die ganze Familie eine Abwechslung in Ihrem Ferienprogramm.

    Unseren kleinen Gäste sowie der ganzen Familie steht der Rodelhügel mitten in Zürs für jede Menge Spaß und Freude zur Verfügung. Auf dem Rodelhügel, hinter dem Hotel Edelweiß, kann sich jeder im Schnee vergnügen und in der frischen Bergluft austoben.

    Schlitten können in den Sportfachgeschäften ausgeliehen werden.

    Einkehrmöglichkeiten: Restaurants in Zürs Besonderheit: Eislaufplatz in Zürs

    Gebhard Pichler
    Lech Zürs Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Lech Zürs Tourismus GmbH, Autor: Lech Zuers Tourismus GmbH
    letzte Änderung: 30.08.2019

  • Schwierigkeit:leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1758 m 1720 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:

    140 Alpine Notfälle österreichweit

    144 Alpine Notfälle Vorarlberg

    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps 

    Ausrüstung:

    Winterbekleidung, eventuell Helm, Handschuhe, Mütze, Rodel

    Weitere Infos & Links:

     

    https://www.lechzuers.com

     

  • Wegbeschreibung

    Auf dem Rodelhügel, hinter dem Hotel Edelweiß, kann sich jeder im Schnee vergnügen und in der frischen Bergluft austoben.

    Schlitten und Helme können in den Sportgeschäften ausgeliehen werden.

     

    Start Zürs Rodelhügel
    Koordinaten:
    Geogr. 47.169187900046 N 10.161085545842 E
    Ziel Zürs Rodelhügel
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Mit der Bahn bis zum Bahnhof Langen am Arlberg oder St. Anton am Arlberg. Von dort fahren Busse (Nr. 91 +92) im regelmäßigen Takt nach Lech Zürs am Arlberg.

     

    Anfahrt:

    Aus Deutschland: Über die A 96 bis Bregenz von dort auf der A14 bis nach Bludenz, weiter auf der S16 bis zur Ausfahrt Lech Zürs am Arlberg. Der B197 bis zur Alpe Rauz folgen, hier links abbiegen auf die B198. Durch die Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.

    Aus der Schweiz: Über die A13 und den Grenzübergang Feldkirch, Hohenems oder Lustenau auf die A14 bis nach Bludenz. Weiter auf der S16 bis zur Ausfahrt Lech Zürs am Arlberg. Der B197 bis zur Alpe Rauz folgen, hier links abbiegen auf die B198. Durch die Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.

    Aus Österreich: Über die Inntalautobahn A12 und weiter über die S16 bis zur Ausfahrt St. Anton am Arlberg (Arlbergpass). Der B197 zunächst durch St. Anton, dann durch St. Christoph und über den Arlbergpass bis zur Alpe Rauz folgen. Hier rechts biegen auf die B198. Durch die Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Sie können Ihr Fahrzeug entweder direkt bei Ihrem Gastgeber parken oder in der Tiefgarage Anger abstellen. Die Tiefgarage befindet sich direkt im Ortszentrum gegenüber der Raiffeisenbank Lech. Öffnungszeiten 07:00 – 20:00 Uhr.