Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Winterwandern Baumgarten Bezau im Bregenzerwald © Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus
Schneeschuh | Wintertouren

Schneeschuhtour „Tschengla“ | Bürserberg

Schneeschuhwandern durch tiefverschneite Wälder
Ausblick in den Biosphärenpark Großes Walsertal
Winterlandschaft am Hochplateau Tschengla
Schneeschuhwandern am Hochplateau Tschengla
Alpe Rona

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 2,8 km
Aufstieg: 110 m
Abstieg: 112 m
Dauer: 01:00 h
Tiefster Punkt: 1167 m
Höchster Punkt: 1269 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Schöne und einfache Schneeschuhtour am Hochplateau Tschengla.

    Start der Schneeschuhtour ist direkt beim Wanderparkplatz (P3) am Hochplateau Tschengla. Hier zweigt die Tour gleich bei der Übersichtstafel rechts ab. Anfänglich noch entlang des Winterwanderweges und dann weiter durch flaches Gelände hinunter zu den Steinkreisen. Nach den Steinkreisen geht die Tour links weg, kurze Zeit parallel zur Loipe und dann rechts nach oben durch den Lärchenwald. Dann quert man die Loipe und den Winterwanderweg und folgt den Schildern in Richtung Husky Tony und zurück zum Wanderparkplatz.

    Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH, Autor: Melanie Fleisch
    letzte Änderung: 30.12.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1269 m 1167 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF

    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz) 

    www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-winter

    www.vorarlberg.at/lawine

    Bitte beachten Sie bei allen Winter- und Schneeschuhwanderwegen, Langlaufrouten und Rodelstrecken: Der Streckenverlauf kann sich aufgrund der Schneeverhältnisse verändern!

    Ausrüstung:

    Festes Schuhwerk und Schneeschuhe, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke sowie ein LVS-Gerät werden empfohlen. Handy für den Notfall.

  • Wegbeschreibung

    Wanderparkplatz Tschengla (P3) – Winterwanderweg – Steinkreise – Lärchenwald – Nähe Alpe Rona – Wanderparkplatz Tschengla (P3)

    Start Wanderparkplatz Tschengla, Bürserberg
    Koordinaten:
    Geogr. 47.149204 N 9.756369 E
    Ziel Wanderparkplatz Tschengla, Bürserberg
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Landbus Linie 81, Haltestelle Bürserberg Gemeindeamt weiter mit Tschenglabus lt. Fahrplan oder Einhornbahn I

    Fahrplanabfrage online unter www.brandnertal.at

    Parken:

    Wanderparkplatz Tschengla (P3), Bürserberg