Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Winterwandern Baumgarten Bezau im Bregenzerwald © Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus
Schneeschuh | Wintertouren

Schneeschuhtour | Brand

Schneeschuhwandern im Brandnertal

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 3,6 km
Aufstieg: 82 m
Abstieg: 82 m
Dauer: 01:30 h
Tiefster Punkt: 942 m
Höchster Punkt: 1024 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Ausgeschilderte Schneeschuhtour über Wiesen und durch Wälder in Brand.

    Diese ausgeschilderte Schneeschuhtour startet unterhalb vom Hotel Sarotla. Ein Fußweg zwischen Hotel Sarotla und Golfplatz bringt Sie zum Ausgangspunkt. Von hier folgen Sie der pinken Schneeschuhtour-Beschilderung talauswärts. Die Route verläuft größtenteils über den schneebedeckten Golfplatz von Brand. Nach ca. einem Viertel der großen Runde können Sie auf die kleine Runde abbiegen. Die große Runde führt in einer großen Schlaufe weiter talauswärts und dann wieder zurück bis auf Höhe des Marktobels. Hier überqueren Sie den Bach „Alvier“ und folgen wieder der Beschilderung zurück zum Ausgangspunkt.

    Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH, Autor: Melanie Fleisch
    letzte Änderung: 30.12.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1024 m 942 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF

    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz) 

    www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-winter

    www.vorarlberg.at/lawine

    Bitte beachten Sie bei allen Winter- und Schneeschuhwanderwegen, Langlaufrouten und Rodelstrecken: Der Streckenverlauf kann sich aufgrund der Schneeverhältnisse verändern!

    Ausrüstung:

    Festes Schuhwerk und Schneeschuhe, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke sowie ein LVS-Gerät werden empfohlen. Handy für den Notfall.

  • Wegbeschreibung

    Start unterhalb des Hotel Sarotla – talauswärts über Golfplatz – große Schlaufe – retour bis Marktobel – Überquerung der Alvier – taleinwärts zurück zum Ausgangspunkt.

    Start Unterhalb des Hotel Sarotla, Brand
    Koordinaten:
    Geogr. 47.110615 N 9.745646 E
    Ziel Unterhalb des Hotel Sarotla, Brand
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Landbus Linie 81, Haltestelle „Dorfbahn“

    Parken:

    Parkplatz der Dorfbahn, Brand