Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Berge, Vorarlberg (c) Kevin Artho
Bergsteigen | Bergtour

Montafoner Hüttenrunde – Lindauer Hütte bis Totalphütte

Schweizer Tor
Totalphütte
Die obere Spora Alpe (1.753 m) in der nähe der Lindauer Hütte
Drei Türme im Gauertal
Lünersee
Lindauer Hütte
Lindauer Hütte
Wanderweg zur Totalphütte
Vorarlberger Wanderwegekonzept

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 10,6 km
Aufstieg: 1140 m
Abstieg: 499 m
Dauer: 04:45 h
Tiefster Punkt: 1738 m
Höchster Punkt: 2383 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Lindauer Hütte - Öfapass - Schweizertor - Verajoch - Lünersee - Totalphütte

    Eine traumhafte Hochtour am Fuße der Kalkgebirge des Rätikon mit den markanten „Drei Türmen“. Am Ende der Tour begleitet Dich der Lünersee, einer der größten Seen Vorarlbergs.

    Direkt bei der Lindauer Hütte gelegen finden Sie den Botanischen Alpengarten, der im Jahr 2007 sein 100jähriges Jubiläum feierte.Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten, empfehlen wir früh genug die Schlafplätze, direkt bei den Hütten, zu reservieren.

    Montafon Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Montafon Tourismus GmbH, Autor: Roland Fritsch
    letzte Änderung: 02.10.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2383 m 1738 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    gutes Schuhwerk

    Weitere Infos & Links:

    Totalphütte: http://www.totalp.at/

    Alpengarten: http://alpenverein-lindau.de/huetten/lindauer-huette/alpengarten/

    Lindauer Hütte: http://www.lindauerhuette.at/

  • Wegbeschreibung

    Von der Lindauer Hütte führt der Weg zuerst zur nahegelegenen Spora Alpe. Am Fuße den Kalkbergen „Drei Türme“ und „Drusenfluh“ führt der Weg Richtung Lünersee. Nach ca. 450 Hm oder 1,5 Stunden erreichst Du den Öfenpaß. 30 Minuten später erreicht man den Übergang „Schweizer Tour“. Ein altes Zollhäuschen sitzt hier am Wegrand. Rechts vom „Schweizer Tor“ befinden sich die Kirchlispitzen, ein Hotspot für wagemutige Sportkletterer aus der ganzen Welt. Weiter führt der Weg wieder hoch zum Verajoch (2.323 m). Beim Abstieg vom Verajoch kann man nach kurzer Zeit bereits den Lünersee erkennen. Beim Lünersee befindet sich die Lünersee Alpe. Biege hier links ab, nach ca. 500 m nach einem Wildbach führt der Weg hoch zur Totalphütte. Von der Lünersee Alpe sind es noch ca. 1,5 Stunden zur Totalphütte.

    Start Lindauer Hütte
    Koordinaten:
    Geogr. 47.034534 N 9.835971 E
    Ziel Totalphütte
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Parken:

    Talstation Lünerseebahn im Brandnertal