Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Bergtour |

Montafoner Hüttenrunde – Wormser Hütte bis Neue Heilbronner Hütte (Wormser Höhenweg)

Neue Heilbronner Hütte
Wormser Höhenweg
Kaisersee
Scheidsee vor Sonnenaufgang
Valschavielsee mit Maderer
Neue Heilbronner Hütte mit Sonnenaufgangsstimmung
Wormser Höhenweg
Vorarlberger Wanderwegekonzept
Wormser Höhenweg
Wormser Höhenweg

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 22.57 km
Aufstieg: 1296 m
Abstieg: 1290 m
Dauer: 8.5 h
Tiefster Punkt: 1964 m
Höchster Punkt: 2396 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Wormser Hütte - Furkla - Wormser Törl - Roßbergjoch - Grat - Rossberg - Valschavieljöchle - Neue Heilbronner Hütte


    Hinweis : auf dem gesamten Weg gibt es kaum Bäche, daher ist zu empfehlen viel zu Trinken und Powersnacks mitzunehmen. Eine Kopfbedeckung ist ebenfalls ratsam.

    Präsentiert von: Montafon,

  • Schwierigkeit: schwer
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2396 m 1964 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    knöchelhohe Wanderschuhe, Wanderstöcke sowie Kopfbedeckung zu empfehlen

    Weitere Infos & Links:

     Zelten in Schutzgebieten verboten!

    Auch wenn sie landschaftlich wohl oft die reizvollsten Gegenden sind: In Schutzgebieten ist das Zelten tabu. Bei dieser Tour befindet man sich im Europaschutzgebiet Verwall und ein Campen ist daher nicht möglich.

  • Start Wormser Hütte
    Koordinaten:
    Geogr. 47.06373 N 9.974543 E
    Ziel Neue Heilbronner Hütte

    Wegpunkte