Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Rennrad

Mellau l Rennrad Mellau – Hochtannberg – Flexen – Achrain

Rennradler auf dem Hochtannbergpass
Rennradstrecke in Warth-Schröcken
Rennradfahrer
Kurvenreiche Strecke auf den Hochtannbergpass

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 167.15 km
Aufstieg: 2664 m
Abstieg: 2664 m
Dauer: 6 h
Tiefster Punkt: 409 m
Höchster Punkt: 1775 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Mellau - Vorsäß Enge - Hirschau - Schnepfau - Au - Schoppernau - Hochtannbergpass - Warth - Lech - Flexenpass - Klostertal - Bludenz - Ludesch - Schlins - Röns - Satteins - Übersaxen - Rankweil - Röthis - Viktorsberg - Klaus - Götzis - Hohenems - Dornbirn - Alberschwende - Müselbach - Egg - Andelsbuch - Bersbuch - Reuthe - Mellau

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH,

  • Schwierigkeit: schwer
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1775 m 409 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

     Beim Rennradfahren ist es wichtig, dass gewisse Verhaltensregeln eingehalten werden, um Konfrontationen mit anderen Nutzergruppen zu vermeiden und um die eigene Sicherheit zu gewährleisten. Dazu gehören vor allem:

     – Verantwortungsvolles Fahren mit kontrollierter Geschwindigkeit und auf halbe Sicht , besonders bei Kurven, da jederzeit mit Hindernissen zu rechnen ist: Steine, Äste, Wegschäden, …

     – Wanderer und Fußgänger haben Vorrang. Rücksichtsvolles Überholen erfolgt im Schritttempo.

     –  Die vorgesehenen, beschilderten Strecken nicht verlassen.

     – Eine gute Tourenplanung nimmt Rücksicht auf die Schwierigkeit der Strecke und das eigene Können. Dazu gehören auch Helm, Schutzausrüstung und ein technisch einwandfreies Rennrad.

      Notruf-Nummern (kostenlos):
    – 112 Euro-Notruf
    – 140 Alpine Notfälle Österreich

  • Start Mellau Ortszentrum
    Koordinaten:
    Geogr. 47.351086 N 9.882863 E
    Ziel Mellau Ortszentrum

    Wegpunkte