Webcams Schneebericht Lawinenbericht AKTUELLER Service
Wandern in Lech am Arlberg © Christoph Schöch / Lech Zürs Tourismus
Wandern | Wanderung

Egg | Über Vorsäße und Alpen in Schetteregg

Vorsäß Schönenbach
Kapelle Schönebach
Das Jagdgasthaus Egender im Vorsäß Schönenbach

Factbox

Schwierigkeit:mittel
Strecke:9,7 km
Aufstieg:221 m
Abstieg:278 m
Dauer:03:00 h
Tiefster Punkt:934 m
Höchster Punkt:1096 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Schetteregg (1.066 m) -  Eggatsberg - Hammeratsberg - Rehenbergvorsäß - Stellenalpe - Auenalpe - Hengstig (1.129 m) - Schönenbach ( 1.025 m)

    Schetteregg liegt auf 1100 m Seehöhe und ist Ausgangspunkt für zahllose Wanderungen jeden Schwierigkeitsgrades.

     

    Bregenzerwald Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Autor: Elisabeth Schneider
    letzte Änderung: 06.12.2019

  • Schwierigkeit:mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1096 m 934 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Einkehrmöglichkeit:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    • Nur mit guter körperlicher Kondition in die Berge gehen.

    • Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.

    • Jause und (warme) Getränke mitnehmen.

    • Nicht zu spät aufbrechen – die Dämmerung setzt im Herbst früher ein.

    • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen.

  • Wegbeschreibung

    Die Route beginnt im Amagmach beim GH Schetteregger Hof, mitten in der Egger Bergwelt und im Wandergebiet Schetteregg. Von da aus gelangt man in die Vorsäßgebiete Eggatsberg – Hammeratsberg und Rehenberg. Der Wanderweg führt zu den Stellenalpen bis zu den Auenalpen über den Hengstig nach Schönenbach.

    Nach einer Rast in Schönebach können Sie entweder den Bus retour nach Egg – Schetteregg nehmen, oder Sie wandern nach Sibratsgfäll über die Alpe Halden – Iferalpe – Bilgeris Krähenbergalpe – Sibratsgfäll.

    Start Parkplatz Schetteregg
    Koordinaten:
    Geogr. 47.417501 N 9.9855730000002 E
    Ziel Parkplatz Schetteregg
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Anfahrt:

    aus Deutschland:
    Autobahn Lindau – Pfänder Tunnel – Autobahnabfahrt Dornbirn Nord (Vignettenpflichtig) – Bregenzerwald – Egg – Großdorf – Schetteregg
    Autobahn Kempten – Immenstadt – Oberstaufen – Ach – Riefensberg – Krumbach – Hittisau – Lingenau – Egg – Großdorf – Schetteregg

    aus der Schweiz:
    Autobahn St. Gallen – St. Margrethen/Au – Lustenau – Dornbirn – Bregenzerwald – Egg -Großdorf – Schetteregg


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Parkplatz Schetteregg beim Schetteregger Hof