Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Wanderung

Bizau | Güterweg Schönenbach

Kapelle in Schönenbach
Vorsäß Schönenbach
Schönenbach
Kässpätzle im Jagdgasthaus Egender

Factbox

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 8.91 km
Aufstieg: 406 m
Abstieg: 72 m
Dauer: 2.5 h
Tiefster Punkt: 687 m
Höchster Punkt: 1048 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Eine leichte Wanderung von Bizau ins Vorsäß Schönenbach über die Hilkat entlang des Güterweges.

    Präsentiert von: Bregenzerwald,

  • Schwierigkeit: leicht
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1048 m 687 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

     

    • festes Schuhwerk mit guter Sohle
    • Regenjacke
    • Jause und Getränke
    • Sonnencreme und Sonnenbrille
    • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen
    Weitere Infos & Links:

    Schönenbach ist eine Vorsäßsiedlung und gehört zur Marktgemeinde Bezau. Zur Frühjahrs- und Herbstweide ist Schönenbach mit ca. 210 Kühen und ca. 50  Stück Galtvieh besetzt. Während dieser Vorsäßzeit zeigt der Ort einen belebten und liebenswerten Teil des bäuerlichen Lebens. In dieser Zeit wird die Milch in der Gemeinschaftssennerei zu Käse und Butter verarbeitet.

     

  • Start Ortszentrum Bizau
    Koordinaten:
    Geogr. 47.369526 N 9.929377 E
    Ziel Schönenbach

    Wegpunkte