Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Auf dem Weg von der Mittelstation der Versettlabahn zur Alpe Garnera, Montafon © Dietmar Denger
Mountainbike | Radfahren

Au-Schoppernau | Rund um die Mittagsfluh

Vorsäßsiedlung Schönenbach
herrliche Sonnenterasse beim Berghaus Kanisfluh
alpgang Streuehütte im Berngather Ried

Factbox

Schwierigkeit:mittel
Strecke:28,6 km
Aufstieg:900 m
Abstieg:900 m
Dauer:03:30 h
Tiefster Punkt:706 m
Höchster Punkt:1438 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Au - Radweg - Schnepfau - Schnepfegg - Bizau - Schönenbach - Osterguntenalpe - Stogger Sattel - Au.

    Diese Tour führt durch vielfältige Landschaften und ist dank der mäßigen Steigungen auch für Einsteiger geeignet. von Au entlang dem Radweg nach Schnepfau. Hier verlässt man den Radweg, weiter auf der schmalen Landstraße mit anspruchsvollem Anstieg zur Schnepfegg. Es folgt eine Abfahrt, vorbei an der Sommerrodelbahn nach Bizau. Von Bizau aus fährt man auf der asphaltierten Mautstraße durch Waldgebiet kurz vor die Vorsäßsiedlung Schönenbach. Tipp: Ein Abstecher in die schöne Vorsäßsiedlung Schönenbach (ca. 1 km) zahlt sich aus. Nun biegt man rechts auf einen Güterweg ab und fährt stetig aufwärts zum Stogger Sattel. Von hier hat man einen schönen Blick über die Berge des Hinteren Bregenzerwaldes. Es folgt eine anfangs steile Abfahrt auf dem Alpweg, dann eine angenehme Talfahrt auf einer schmalen Asphaltstraße vorbei an Bergwiesen nach Au.

    Einkehrmöglichkeiten: Berghaus Kanisfluh, Jagdgasthaus Egender in Schönenbach, Alpe Ostergunten

    Monika Albrecht
    Au-Schoppernau Tourismus

    Präsentiert von: Au-Schoppernau Tourismus, Autor: Monika Albrecht
    letzte Änderung: 10.03.2020

  • Schwierigkeit:mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1438 m 706 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

  • Wegbeschreibung

     

     

    Start Gemeindeamt/Tourismusbüro Au
    Koordinaten:
    Geogr. 47.322063 N 9.9796390000001 E
    Ziel Gemeindeamt Au/Tourismusbüro Au
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at
    Landbus Bregenzerwald Linie 40

    Anfahrt:

    Von Deutschland:
    Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord – Bregenzerwald – Egg – Mellau – Au-Schoppernau
    Autobahn Kempten – Immenstadt – Oberstaufen – Grenzübergang Springen-Aach – Lingenau – Egg – Au-Schoppernau (mautfrei)
    Garmisch-Partenkirchen oder Füssen – Reutte (Tirol) – Lechtal – Warth – Au-Schoppernau (mautfrei)

    Von (über) Schweiz:
    Autobahn St. Gallen – St. Margrethen/Au – Lustenau – Dornbirn – Bregenzerwald – Egg – Mellau – Au-Schoppernau.

    Von Österreich:
    Inntal-Autobahn – Innsbruck – St. Anton – Arlbergpass – Lech – Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel – Dornbirn) – Egg – Mellau – Au-Schoppernau


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    öffentlicher Parkplatz beim Gemeindeamt/Tourismusbüro Au