Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Mountainbike |

Au-Schoppernau | Diedamskopf – Neuhornbach

Obere Diedamsalpe
Blumenpracht am Diedamskopf
Kondition ist gefragt!
Ausblicke
Traumhafter Ausblick vom Diedamskopf
Mountainbike-tour im Bregenzerwald: Au-Schoppernau | Diedamskopf - Neuhornbach

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 24.59 km
Aufstieg: 1370 m
Abstieg: 1370 m
Dauer: 5 h
Tiefster Punkt: 837 m
Höchster Punkt: 2014 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Schoppernau - Mitteldiedamsalpe - Bergstation Diedamskopf - Mitteldiedamsalpe - Breitenalpe - Neuhornbachhaus - Schoppernau

    Wegen steiler Abschnitte ist diese Tour besonders für konditionsstarke Biker empfehlenswert. Von Schoppernau aus folgt man dem Alpweg mit steilen Abschnitten zur Mitteldiedamsalpe. Weiter geht es hinauf zur Bergstation der Diedamskopf-Bahn.
    Tipp: Von hier lohnt sich ein Abstecher zu Fuß auf den Gipfel – ein imposanter Rundblick auf die Bergwelt und bis zum Bodensee öffnet sich.
    Retour geht es auf dem gleichen Weg zur Mitteldiedamsalpe, dann dem Berghang entlang hinauf zur Breitenalpe. Es folgt ein Single-Trail zur Neuhornbachalpe. Hier bietet sich ein Abstecher zur nahe gelegenen Althornbachalpe an (Einkehrmöglichkeit). Der Weg zurück ins Tal verläuft auf einem Forstweg.

    Einkehrmöglichkeiten: Mitteldiedamsalpe*, Bergrestaurant Diedamskopf, Falzalpe*, Althornbachalpe** während der Alpzeit von ca. Mitte Juni bis Mitte September bewirtschaftet

    Monika Albrecht

    Präsentiert von: Au-Schoppernau Tourismus,

  • Schwierigkeit: schwer
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2014 m 837 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

  • Wegbeschreibung

    Tour für erfahrene Mountainbiker mit guter Mountainbike-Fahrtechnik und Kondition

    Start Gemeindezentrum/Tourismusbüro Schoppernau
    Koordinaten:
    Geogr. 47.312273 N 10.016522 E
    Ziel Gemeindezentrum/Tourismusbüro Schoppernau

    Wegpunkte

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at
    Landbus Bregenzerwald Linie 40

    Anfahrt:

    Von Deutschland:
    Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord – Bregenzerwald – Egg – Mellau – Au-Schoppernau
    Autobahn Kempten – Immenstadt – Oberstaufen – Grenzübergang Springen-Aach – Lingenau – Egg – Au-Schoppernau (mautfrei)
    Garmisch-Partenkirchen oder Füssen – Reutte (Tirol) – Lechtal – Warth – Au-Schoppernau (mautfrei)

    Von (über) Schweiz:
    Autobahn St. Gallen – St. Margrethen/Au – Lustenau – Dornbirn – Bregenzerwald – Egg – Mellau – Au-Schoppernau

    Von Österreich:
    Inntal-Autobahn – Innsbruck – St. Anton – Arlbergpass – Lech – Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel – Dornbirn) – Egg – Mellau – Au-Schoppernau


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Öffentlicher Parkplatz beim Gemeindezentrum Schoppernau