Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Berge, Vorarlberg (c) Kevin Artho
Mountainbike | Radfahren

Damüls | Argenalpe Rundtour

Damüls

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 14,9 km
Aufstieg: 690 m
Abstieg: 700 m
Dauer: 02:30 h
Tiefster Punkt: 1230 m
Höchster Punkt: 1788 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Uga Talstation - Ugaalp - Argenalp - Landesstraße - Damüls

    Startend von der Talstation der Vierersesselbahn Uga-Express folgen sie der Straße Richtung Walisgaden. Auf Höhe Walisgaden ändert sich der Untergrund von einer geteerten Straße zu einem geschotterten Güterweg. Angekommen auf der Alpe Uga führt der Weg steil bergab zum Laubenbach. Ab hier steigt der Güterweg Richtung Hinterargenalpe und später Richtung Mittelargenalpe wieder an. Rechts ab der Mittelargenalpe beginnt die Abfahrt Argenwaldalpe bis zur Landesstrasse 193 der sie Richtung Damüls wieder bis zur Talstation der Vierersesselbahn Uga-Express folgen.

    Einkehren in der Elsenalpstube

    Damüls-Faschina Tourismus - www.damuels.at
    Damüls Faschina Tourismus

    Präsentiert von: Damüls Faschina Tourismus, Autor: Damüls-Faschina Tourismus - www.damuels.at
    letzte Änderung: 21.09.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1788 m 1230 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Weitere Infos & Links:

    www.damuels.at

  • Start Damüls Uga Talstation
    Koordinaten:
    Geogr. 47.28669 N 9.8883600000001 E
    Ziel Damüls Uga Talstation
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at – Busverbindung ab Au Linie 43, ab Thüringen Linie 77

    Parken:

    Uga-Express Talstation