Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Winterwandern

Alberschwende | Auf den Brüggelekopf

Winterwanderweg in Dresslen nach Müselbach
Winterwanderweg Alberschwende
Winterwanderweg Richtung Kaltenrbunnen
Wunderbare Aussicht in den Vorderwald
Winterwanderweg zum Kaltenbrunnen
Panorama auf dem Winterwanderweg am Tannerberg, Alberschwende
Winterwanderweg von Alberschwende nach Egg
Winterwanderweg Alberschwende
Winterwanderweg auf den Brüggelekopf
Aussicht vom Kaltenbrunnen auf Egg
Gasthaus Alpenrose, Kaltenbrunnen Egg
Die Ferienhäuser am Kaltenbrunnen
Alpengasthof Brüggele
Zum Gipfel des Brüggelekopfs
Blick vom Brüggelekopf ins Rheintal
Verschneite Landschaft am Brüggelekopf
Winterwandern am Brüggelekopf
Rodelbahn Brüggelekopf, Alberschwende
Rodelbahn Alberschwende Brüggelekopf
Sonniger Wanderweg auf den Brüggelekopf

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 11.48 km
Aufstieg: 463 m
Abstieg: 463 m
Dauer: 4.3 h
Tiefster Punkt: 730 m
Höchster Punkt: 1183 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Aussichtsreiche Wanderung auf teils ausgetretenen, teils schneebefreiten Winterwanderwegen zum Hausberg Brüggelekopf.

    Präsentiert von: Bregenzerwald,

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1183 m 730 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    – festes Schuhwerk
    – Winterbekleidung

    Weitere Infos & Links:

    Kultur am Weg: Der Lorenapass ist ein alter Übergang in den Bregenzerwald. Dieser war vom Mittelalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts die bevorzugte Verbindung mit dem Rheintal. Der aussichtsreiche Sonnenhang von Kaltenbrunnen wurde schon im Mittelalter als Vorsäßgebiet genutzt und ist spätestens seit dem 18. Jahrhundert von einigen Familien ständig bewohnt

  • Start Alberschwende Dorfplatz
    Koordinaten:
    Geogr. 47.450767 N 9.837958 E
    Ziel Alberschwende Dorfplatz

    Wegpunkte