Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Mountainbike |

Alberschwende | Brüggelekopf-Runde

Blick vom Brüggelekopf in den Bregenzerwald
Weg von Tannen nach Müselbach
Aussichtspunkt Kaltenbrunnen oberhalb von Egg
Blick auf Alberschwende vom Brüggelekopf
Blick auf den Bodensee vom Brüggelekopf
Blick auf Alberschwende
Alpengasthof Brüggele
Blick in den Bregenzerwald vom Brüggelekopf

Factbox

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 13.54 km
Aufstieg: 450 m
Abstieg: 450 m
Dauer: 2.5 h
Tiefster Punkt: 711 m
Höchster Punkt: 1140 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Die Tour für Einsteiger beginnt im Ortszentrum von Alberschwende und verläuft durch die Parzelle Tannen auf den Brüggelekopf, dem höchsten Punkt der Tour. Abwärts geht es über Kaltenbrunnen und Vöglen zurück nach Alberschwende.

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH,

  • Schwierigkeit: leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1140 m 711 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    Witterungsangepasste Kleidung, Helm, Sonnenbrille. Genügend Getränke und Jause.

    Weitere Infos & Links:

    Wissenswertes
    Siedlungsstruktur im Vorderen Bregenzerwald: Der Vordere und der Hintere Bregenzerwald weisen unterschiedliche Siedlungsbilder auf. Im vorderen Teil überwiegen Streusiedlungen. Einzelhöfe und kleinere Weiler prägen das Landschaftsbild. Zwischen den einzelnen Bauernhöfen liegen relativ große Flächen.

  • Start Alberschwende, Ortsmitte
    Koordinaten:
    Geogr. 47.455344 N 9.834621 E
    Ziel Alberschwende, Ortsmitte

    Wegpunkte