Webcams Schneebericht Lawinenbericht Service
FAQ-Festival, Bregenzerwald, Kapelle Niedere, Andelsbuch (c) Darko Todorovic - FAQ
Potentiale für eine gute Zeit

FAQ Bregenzerwald

Das Forum mit Festivalcharakter wirft Fragen zu aktuellen Themen auf.

Potentiale für eine gute Zeit verspricht FAQ Bregenzerwald, das vom 6. bis 9. September 2018 zum dritten Mal stattfand. Das Forum mit Festivalcharakter – mit kulinarischem Anspruch – wirft Fragen zu aktuellen Themen auf. Auf dem Programm stehen jedes Jahr Vorträge und Diskussionen an ungewöhnlichen Orten, Konzerte an besonderen Plätzen, Wanderungen, Lesungen und kulinarische Erlebnisse.

Im Rahmen des FAQ Bregenzerwald werden Frequently Asked Questions behandelt – also häufig gestellte Fragen. Manche Fragen sind seit Jahrzehnten präsent, die Antworten ändern sich aber ständig. Andere Fragen beschäftigen sich mit der Zukunft, wieder andere sind brandaktuell. Die Gemeinsamkeit aller Fragen ist ihre gesellschaftliche Relevanz, sodass sie alle betreffen – direkt oder indirekt, persönlich oder beruflich.

 

FAQ Bregenzerwald-Bahnhof Andelsbuch (c) Ian-Ehm/FAQ Bregenzerwald
FAQ Bregenzerwald, Festivals im Herbst (c) Ian Ehm - friendship.is

Verschiedene Orte und Locations werden bespielt - fixer Anhaltspunkt ist der Bahnhof in Andelsbuch. Er ist Anlaufstellen für Hungrige, Durstige und für Informationssuchende täglich geöffnet.

Akteure:
Auch 2018 waren spannende „FragenbeantworterInnen“ in den Bregenzerwald eingeladen. Jedes Jahr sind es Menschen aus verschiedensten Bereichen, die mit ihren Gedanken, Ideen, Ansichten das FAQ Bregenzerwald bereichern werden. Z.B. die Autoren Michael Köhlmeier und Doris Knecht, Spitzenköchin Milena Broger und Haubenkoch Philip Rachinger, Schauspieler Stefan Pohl u.v.a. stellten sich Fragen wie “Was willst du?”, “Wofür stehst du?” oder “Braucht’s mich noch?”

  • Hinweis gratis Anreise:
    Für BesucherInnen des FAQ Bregenzerwald mit gültigem Ticket ist die An- und Abreise mit Bus und Bahn im Streckennetz des VVV am Tag der gebuchten Veranstaltung kostenlos. Es werden auch FAQ-Shuttlebusse eingesetzt.

Das war FAQ 2018 – eine Reise durch das Festival und den Bregenzerwald. 3,5 Tage in zwei Minuten: