Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Vorarlberger Architektur Institut, Dornbirn

Aktuelle Ausstellungen

 

 

Rudolf Wäger. Baukünstler
Ein Pionier in Vorarlberg

Bis 4. September 2021 widmet sich das Vorarlberger Architektur Institut in Dornbirn in einer Ausstellung und Ausstellungsgesprächen dem Architekten Rudolf Wäger, einem der Pioniere der „Vorarlberger Baukünstler“.  Jener Bewegung in den 1980er Jahren, „die auf Spuren – vermittelt durch die Lehre Roland Rainers in den frühen 60er Jahren – den gemeinschaftlichen, umweltschonenden Hausbau als Mischform von Handwerk, Selbstbau und industriellem Fertigteil auf der Basis der lokalen Holzbautechnik entwickelte“ (Otto Kapfinger: Baukunst in Vorarlberg seit 1980 – Ein Führer  zu 260 sehenswerten Bauten, hrsg. von Kunsthaus Bregenz und Vorarlberger Architektur Institut).
Die Ausstellung bietet mit einer Installation großformatiger Fotografien die Möglichkeit, seine konstruktiven und räumlichen Ansätze nachvollziehen und zeigt Originalmöbel und Kleinplastiken. Foto-Miniaturen aus dem Archiv des Architekturzentrums Wien bieten einen Überblick seiner 120 Bauten. Auf Video festgehaltene Gespräche mit Rudolf Wäger komplettieren das Bild des Baukünstlers.

 

Ausstellung Rudolf Wäger_VAI_Würfelhaus_aussen_(c)MarkusGohm
Ausstellung Rudolf Wäger, Vorarlberger Architektur Institut
Öffnungszeiten des VAI:

Dienstag bis Freitag 14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 20:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr
An Feiertagen bleibt das vai geschlossen.

 

 

Karl Sillaber und C4 Architekten
Neues Bauen in Vorarlberg und Tirol (1960 – 1979)

In einer Sonderausstellung widmet sich das Vorarlberg Museum in Bregenz bis 9. Jänner 2022 den Mitgliedern der überregionalen Architektengemeinschaft C4 Architekten (Max Fohn, Helmut Pfanner, Karl Sillaber und Friedrich Wengler). Sie gelten mit Ihren Projekten – ganz besonders mit ihren Schulbauten – als Pioniere des neuen Bauens. Ihr erstes Projekt war die Volksschule Nüziders (1960 – 1963). Nicht weniger als 17 weitere Schulbauten folgten. Das an Qualität und Bauaufgaben umfangreiche Werk der C4 Architekten bestimmt die Themen der Ausstellung: Wohnen, Verwalten, Arbeiten, Pflegen.

Volkschule Nüziders, (c) AZW Wien
Ausstellung Karl Sillaber und C4 Architekten
Öffnungszeiten des vorarlberg museum:

Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr