Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Winterwandern

Winterwanderweg nach Galtür

Winterwandern im Montafon
Winterwandern in der Silvretta-Bielerhöhe
Silvretta-Bielerhöhe
Wanderung auf der Silvretta-Bielerhöhe
Silvretta-Bielerhöhe
Blick auf die Staumauer in der Bielerhöhe
Barbara Kapelle
Berggasthof Piz Buin
Parkplatz beim Silvrettasee

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 17.21 km
Aufstieg: 406 m
Abstieg: 406 m
Dauer: 5.1 h
Tiefster Punkt: 1632 m
Höchster Punkt: 2037 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Von der Bielerhöhe nach Wirl/Galtür und über denselben Weg retour. Man könnte es auch Grenzüberschreitung nennen. Denn diese herrliche Winterwanderung führt Dich von Vorarlberg nach Tirol und wieder zurück.

    Präsentiert von: Montafon,

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2037 m 1632 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    Witterungsangepasste Kleidung

    Festes Schuhwerk mit guter Profilsohle

    Genügend zu trinken, je nach Bedarf eine Jause

    Weitere Infos & Links:

    Begehung auf eigene Gefahr.

    Ob der Weg offen ist, kannst Du im Schneebericht nachschauen auf http://www.silvretta-bielerhoehe.at/wetter

     

    Der Lawinenlagebericht der Landeswarnzentrale Vorarlberg http://warndienste.cnv.at/dibos/lawine/ ) gibt Auskunft über die aktuelle Lawinengefahr in Vorarlberg, die Zusammensetzung der Schneedecke und das Alpinwetter. Dieser Lawinenbericht stellt eine allgemeine Übersicht dar. Zusätzliche Empfehlungen der örtlichen Lawinenkommissionen sind zu beachten.

     

    Grobe Einzeichnung der Route im Silvretta-Bielerhöhe Panorama: http://www.silvretta-bielerhoehe.at/pistenplan

     

  • Start Berggasthof & Hotel Piz Buin, Silvretta-Bielerhöhe
    Koordinaten:
    Geogr. 46.917779 N 10.094258 E
    Ziel Berggasthof & Hotel Piz Buin, Silvretta-Bielerhöhe

    Wegpunkte