Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Blumenwiese mit Panuelerkopf, Frühling © Helmut Düringer / Vorarlberg Tourismus
Wandern | Wanderung

Venser Messweg

Montafoner Bauernhaus vor Vandanser Steinwand
Venser Bild
Venser Bild Altar
Kalkofen
Wanderung im Montafon: Venser Messweg

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 5,6 km
Aufstieg: 75 m
Abstieg: 74 m
Dauer: 01:30 h
Tiefster Punkt: 631 m
Höchster Punkt: 693 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Eine gemütliche Ortsrunde, welche durch das Vandanser Wohngebiet führt. Entlang von Wohnstraßen und historischen Messwegen sind historische und architektonisch interessante Wohnhäuser zu entdecken.

    Der Spazierweg verleitet Dich zum Flanieren durch die Gemeinde Vandans. Beginnend im Dorfzentrum führt der Weg entlang der Dorfstraße talauswärts bis ans Ende der Gemeinde, welches mit der Wallfahrtskapelle Venserbild markiert ist. Zurück führt der Weg über historische „Messwege“ (alte Rasenwege, welche genutzt wurden um Sonntags den Gottesdienst zu besuchen). Anhand der Wohnhäuser und ihren Baustilen lässt sich erkennen, wie sich Vandans von einem bäuerlich geprägtem Ort zu einer Wohn- und Tourismusgemeinde entwickelt hat.

    Die Wallfahrtskapelle "Venserbild" aus dem 17 Jhd. mit den vielen handgemalten Votivbilder ist ein Besuch wert.

    Montafon Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Montafon Tourismus GmbH, Autor: Hermann Wachter
    letzte Änderung: 21.01.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 693 m 631 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:

    140 Alpine Notfälle österreichweit

    144 Alpine Notfälle Vorarlberg

    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial  

  • Wegbeschreibung

    Vandans Gemeindeamt – Dorfstr. – Untere Venserstr.- Wallfahrtskapelle Venser Bild – Außervens- Oberbündta- Gemsle Spielplatz- Volksschule – Vandans Gemeindezentrum

    Start Gemeindezentrum Vandans
    Koordinaten:
    Geogr. 47.09549 N 9.865527 E
    Ziel Gemeindezentrum Vandans
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Lass Dein Auto doch einfach stehen

    Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Der Ausgangspunkt (Gemeindamt Vandans) ist mit den Bus Linien 82a, 82b, 82c, 82d erreichbar. Die Anreise mit der Montafonerbahn erfolgt bis zur Haltestelle BHF Vandans, von dort mit dem Bus oder 5 Minuten zu Fuß ins Ortszentrum.

     

    Anreise mit der Bus

    Fahrpläne mbs Bus

     

    Anreise mit der Bahn

    Fahrplan mbs Bahn

    Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindunge

    Anfahrt:

    Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst Du der L188 ins Montafon bis Abfahrt Vandans. Dort biegst Du dann rechts in Bahnhofstr. Richtung Vandans Ortszentrum. Bei der ersten Kreuzung links abbiegen nach 100m befindet sich auf der rechten Seite das Gemeindeamt Vandans. Hier findest Du Parkmöglichkeiten und zugleich der Ausgangspunkt dieser Rundwanderung.

     

    www.maps.google.com


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Parken kannst Du dirket beim Gemeindeamt oder der Pfarrkirche Vandans.