Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Wanderung

Rundtour von Nesslegg zum Körbersee, auf die Höferspitze und wieder nach Nesslegg.

Blick nach Schröcken von Neßlegg zum Körbersee
Körbersee
Vorbei am Kalbelesee
Grat zur Höferspitze
Höfergrat Blick Richtung Warth

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 10.56 km
Aufstieg: 758 m
Abstieg: 758 m
Dauer: 4.3 h
Tiefster Punkt: 1477 m
Höchster Punkt: 2131 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Beginnend in Nesslegg folgen Sie der Beschilderung hinauf Richtung Körbersee/Auenfeld. Folgen Sie dem Weg weiter, am Hotel Körbersee vorbei Richtung Hochtannbergpass/Kalbelesee. Ab dem Hochtannbergpass geht es stetig aufwärts bis Sie die Abzweigung Hochalppass sehen. Machen Sie hier doch einfach kurz Rast und atmen Sie tief durch. Ab hier nehmen Sie nun den Weg in westliche Richtung bis Sie zum Höferkamm kommen. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und ruhiger Atem müssen hier nun unbedingt gegeben sein, da der Weg ab hier teilweise ausgesetzt ist. Bald haben Sie es geschafft und können sich mit stolz ins Gipfelbuch eintragen. Zurück geht es über die Höferbergalpe zum Schlössle. Folgen Sie dem Weg durch die Litzetobelschlucht bis Sie wieder in Nesselgg ankommen.

    Präsentiert von: Warth-Schröcken Tourismus,

  • Schwierigkeit: schwer
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2131 m 1477 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    Das sollte am Berg nie fehlen.

    Rucksack, Erste-Hife Set inkl. Blasenpflaster, Telefon mit Notfallnummer, Bargeld, Trinkflasche, Taschenmesser, Proviant, Sonnenschutz bei schönem Wetter.

    Weitere Infos & Links:

    Weitere Touren in unserer Region finden Sie hier.

  • Start Nesslegg
    Koordinaten:
    Geogr. 47.262802 N 10.104855 E
    Ziel Nesslegg

    Wegpunkte