Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Winterwandern Baumgarten Bezau im Bregenzerwald © Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus
Rodeln | Wintertouren

Rodelbahn Sonntag-Stein | Sonntag

Mit der ganzen Familie unterwegs

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 3,6 km
Aufstieg: 9 m
Abstieg: 350 m
Dauer: 01:30 h
Tiefster Punkt: 1294 m
Höchster Punkt: 1569 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Zu Fuß wandern Sie entlang des Winterwanderweges hinauf zur Alpe Unterpartnom bevor es anschließend auf dem Rodel zurück zur Bergstation der Gondelbahn geht.

    Die beschilderte Naturrodelbahn führt von der Alpe Unterpartnom zurück zur Bergstation der Gondelbahn. Der Aufstieg zu Fuß erfolgt entlang des Winterwanderweges bis zur Alpe Unterpartnom.

    Nach der Wanderung zur Alpe Unterpartnom haben Sie sich den Einkehrschwung im Alpen Chalet Partnom verdient.

    Christine Suire
    Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH, Autor: Melanie Fleisch
    letzte Änderung: 16.09.2021

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1569 m 1294 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz) 

    www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-winter

    Ausrüstung:

     Gute Winterausrüstung. Helm empfehlenswert.

  • Wegbeschreibung

    Auffahrt mit der Seilbahn Sonntag-Stein (Gondelbahn) – Bergstation Seilbahn Sonntag-Stein – Winterwanderung zur Alpe Unterpartnom – Naturrodelbahn – Bergstation Seilbahn Sonntag-Stein – Talfahrt mit der Seilbahn Sonntag-Stein (Gondelbahn)

    Start Alpe Unterpartnom
    Koordinaten:
    Geogr. 47.226376 N 9.929935 E
    Ziel Bergstation Gondelbahn Sonntag-Stein
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Landbus L77 bis Haltestelle „Seilbahn Sonntag-Stein“

    Fahrplanauskunft unter www.vmobil.at

     

    Parken:

    Parkplatz bei der Talstation Seilbahn Sonntag-Stein