Webcams Schneebericht Lawinenbericht Service
Rodelsafari im Brandnertal, toboggan (c) Dietmar Walser / Alpenregion Bludenz Tourismus
Rodeln | Wintertouren

Rodelbahn Löcher | Bürserberg

Rodelspaß auf der Rodelbahn Löcher in Bürserberg

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 1,4 km
Abstieg: 275 m
Dauer: 00:20 h
Tiefster Punkt: 889 m
Höchster Punkt: 1164 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Eine tolle Abfahrt mit dem Rodel erwartet Sie bei der Rodelbahn Löcher in Bürserberg! Ein actionreicher Spaß für die ganze Familie.

    Diese Naturrodelbahn bringt Sie von der Tschengla, genauer gesagt von der Einhornbahn I Bergstation, hinunter zur Talstation der Einhornbahn I. Die Naturrodelbahn beginnt bei der Bergstation und führt durch eine Unterführung durch und von dort folgen Sie der Rodelstrecke. Kurz vor Schluss teilt sich die Rodelbahn und man kann entweder gleich zur Talstation oder über die Abzweigung direkt ins Ortszentrum von Bürserberg (ca. 600 m) gelangen.

    Nachtrodeln zu bestimmten Terminen (je nach Schneelage) möglich!

     

     

    Jeden Freitag Nachtrodeln von 19 bis 22 Uhr.

    B. Meyer - Alpenregion Bludenz Tourismus
    Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH, Autor: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
    letzte Änderung: 13.11.2018

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1164 m 889 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF

    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-winter

    Wetterbedingt kann es vorkommen, dass die Rodelbahnen nicht täglich frisch gespurt werden. Je nach Schnee- und Wetterverhältnissen kann es zu Änderungen kommen. Diese werden ständig aktualisiert und sind laufend unter diesen Links abrufbar:

    www.brandnertal.at/schneebericht

    www.vorarlberg.at/lawine

    Ausrüstung:

    Rodel gibt es an verschiedenen Hotels und beim Sportverleih R-Sport direkt am Einstieg schon ab € 5,00 zum Ausleihen.

    Wir empfehlen Ihnen Helm und gute Winterausrüstung.

    Weitere Infos & Links:

     

     

  • Wegbeschreibung

    Auffahrt mit Einhornbahn I – Einhornbahn I Bergstation – Rodelstrecke – Unterführung – Rodelstrecke – Abzweigung nach Bürserberg Ortszentrum – Talstation Einhornbahn I oder Ortszentrum Bürserberg.

    Start Bergstation der Einhornbahn I
    Koordinaten:
    Geogr. 47.145729 N 9.761192 E
    Ziel Talstation der Einhornbahn I bzw. Ortszentrum Bürserberg
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Tschenglabus lt. Fahrplan oder Taxi Grass, T +43 5552 65000

    Fahrplanauskunft unter www.vmobil.at

    Parken:

    Parkplatz bei der Einhornbahn I oder beim Ferienpark Landal Brandnertal