Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Mountainbike |

Neue Heilbronner Hütte Tour

Mountainbiken in der Silvretta
Scheidseen bei der Neuen Heilbronner Hütte

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 35.93 km
Aufstieg: 1344 m
Abstieg: 1344 m
Dauer: 4.5 h
Tiefster Punkt: 964 m
Höchster Punkt: 2307 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Talstation Versettla Bahn Gaschurn – Partenen – Mautstelle - Ganifer – Verbellaalpe – Neue Heilbronner Hütte – auf gleichem Weg retour

    Bei dieser Mountainbike Tour darfst Du Dich auf ein einzigartiges Panorama freuen. Vom Startpunkt Gaschurn führt die Strecke leicht aufwärts nach Partenen. Nach der Mautstelle fährst Du auf asphaltierter Straße über Ganifer in Richtung Verbellaalpe. Bei diesem Teilstück sind auch steile Passagen dabei. Nach einer kleinen Pause bei der Verbellaalpe bewältigst Du die letzte Höhenmeter bis zur Neuen Heilbronner Hütte. Die Belohnung für die Mühen ist ein herrlicher Ausblick.

    Hinweis: Ein einzigartiges Fotomotiv bietet der Scheidsee (Europäische Wasserscheide) mit der schön gelegenen Alpenvereinshütte.

    Kostenlose Aktivkarte (E-)Mountainbiken in allen Tourismusbüros erhältlich.

    Präsentiert von: Montafon,

  • Schwierigkeit: schwer
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2307 m 964 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

  • Wegbeschreibung

    Bei dieser Mountainbike Tour steht das Panorama im Vordergrund. Vom Startpunkt Gaschurn führt die Strecke leicht aufwärts nach Partenen. Nach der Mautstelle fahren Sie auf asphaltierter Straße über Ganifer (Autofahrverbot) in Richtung Verbellaalpe. Bei diesem Teilstück sind auch steile Passagen dabei. Nach einer kleinen Pause bei der Verbellaalpe bewältigen Sie die letzten Höhenmeter bis zur Neuen Heilbronner Hütte. Die Belohnung für die Mühen ist ein herrlicher Ausblick. Hinweis: Ein einzigartiges Fotomotiv bietet der Scheidsee (Europäische Wasserscheide) mit der Alpenvereinshütte.

    Start Talstation Versettla Bahn Gaschurn
    Koordinaten:
    Geogr. 46.984934 N 10.025535 E
    Ziel Talstation Versettla Bahn Gaschurn

    Wegpunkte

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Lass dein Auto doch einfach stehen

    Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

    Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: Gaschurn Mottabella / Linie 85

    Fahrplan: www.vmobil.at

    Anreise mit der Bahn ins Montafon

    Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

    Fahrplan: www.oebb.at

    Anfahrt:

    Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 bis nach Gaschurn fahren.


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Talstation Versettla Bahn Gaschurn