Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Wanderung

Geocaching Warth: Pfarrer Müller und das weiße Gold

Geocaching Tour Warth
Geocaching Tour Warth
Geocaching Tour Warth
Geocaching Tour Warth
Geocaching Tour Warth

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 12.16 km
Aufstieg: 428 m
Abstieg: 803 m
Dauer: 3.9 h
Tiefster Punkt: 1507 m
Höchster Punkt: 2038 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Die Geocaching Tour in Warth führt Sie über wunderschöne Almen und lässt Sie eintauchen in die interessante Geschichte des 1. Skipioniers am Arlberg: Pfarrer Johann Müller.

    Präsentiert von: Tannberg,

  • Schwierigkeit: mittel
    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2038 m 1507 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    gutes Schuhwerk mit Profilsohle (am besten knöchelhoch), Proviant und genug zu Trinken, je nach Wetter Regen- oder Sonnenschutz, Wanderkarte, Tannberg-Schatzkarte, Stempelpässe (beides im Tourismusbüro Warth und Schröcken erhältlich), Lech-Warth-Card bzw. Bregenzerwald-Gäste-Card, regionale Busfahrpläne

     

     

     

    Weitere Infos & Links:
    • Buch „Auf den Spuren der Walser“ erhältlich in den Tourismusbüros Warth und Schröcken für nähere Informationen zum Thema Tannberg.
    • Weitere Infos zu den Geocaching Touren auf: tannberg.info
  • Start Steffisalp-Express Talstation
    Koordinaten:
    Geogr. 47.255949 N 10.159562 E
    Ziel Ortszentrum von Warth

    Wegpunkte