Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Blumenwiese mit Panuelerkopf, Frühling © Helmut Düringer / Vorarlberg Tourismus
Wandern | Wanderung

Fontanella | Zum Seewaldsee

Seewaldsee

Factbox

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 4,3 km
Aufstieg: 85 m
Abstieg: 85 m
Dauer: 01:15 h
Tiefster Punkt: 1137 m
Höchster Punkt: 1193 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Säge - Garlitt - Seewaldsee - Garlitt - Säge

    Direkt an der Haltestelle der Buslinie 77 im Ortsteil Säge startet ein gemütlicher und Kinderwagen tauglicher Spezierweg durch das Seewaldtobel Richtung eines der schönsten Naturbadeseen Vorarlbergs. Idylisch eingebettet in der Berglandschaft des Großen Walsertales lädt dieser zur ausgiebigen Erholung.

    Einkehren am Seewaldsee im Seewaldseestüble oder Gasthaus Seewald

    Damüls-Faschina Tourismus - www.damuels.travel
    Bregenzerwald Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Autor: Damüls-Faschina Tourismus - www.damuels.travel
    letzte Änderung: 21.09.2021

  • Schwierigkeit: leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1193 m 1137 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    Sicherheitshinweise
    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
       
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

  • Start Fontanella - Säge
    Koordinaten:
    Geogr. 47.25504 N 9.9141300000001 E
    Ziel Fontanella - Säge
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at – Bus Linie 43 ab Au oder Linie 77 ab Thüringen

    Anfahrt:

    www.damuels.travel


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Parkplatz Säge