Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
E-Mountainbike |

Vorderkapellalpe Tour (E-Bike)

Fernsicht - Blick vom Hochjoch
Blick auf den Schwarzsee
.jpg.jpeg
Aktivpark Montafon

Factbox

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 27.67 km
Aufstieg: 1370 m
Abstieg: 1370 m
Dauer: 2.5 h
Tiefster Punkt: 674 m
Höchster Punkt: 2202 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Aktivpark Montafon – Schruns – Kropfen (Mittelstation Hochjoch Bahn) – Kapell (Bergstation Hochjoch Bahn) – Speichersee Seebliga – Skitunnel – Schwarzsee - retour (gleiche Strecke)

    Am Schrunser Hausberg wird dem Biker gleich einiges an Kondition abverlangt. Mit einer Steigung von teilweise bis zu 20 % geht es auf den Kropfen. Weiter führt ein Forstweg durch wunderschöne Wälder, die immer wieder atemberaubende Blicke ins Tal und in die umliegende Bergwelt freigeben. Die Familien der Biker erwartet bei der Bergstation der Hochjoch Bahn „Hugos Bunte Bergwelt“ und das Kapellrestaurant. Für besonders sportliche Biker geht es weiter bergwärts – durch den Skitunnel – bis zum Schwarzsee. Eine weite Variante ist die Bergfahrt mit der Hochjoch Bahn bis zur Mittelstation. Dadurch verkürzt sich die Tour um 4,8 Kilometer und Du ersparst Dir 647 Höhenmeter.

    Kostenlose Aktivkarte (E-)Mountainbiken in allen Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

    Präsentiert von: Montafon Tourismus GmbH,

  • Schwierigkeit: schwer
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2202 m 674 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    Bei den Verleih- und Tauschstationen können  Akku Geräte getauscht werden.

    Bei den Ladestationen können die Akku Geräte bei einer gemütlichen Pause geladen werden.

  • Wegbeschreibung

    Am Schrunser Hausberg wird dem Biker gleich einiges an Kondition abverlangt. Mit einer Steigung von teilweise bis zu 20% geht es auf den Kropfen. Weiter führt ein Forstweg durch wunderschöne Wälder, die immer wieder atemberaubende Blicke ins Tal und in die umliegende Bergwelt freigeben. Die Familien der Biker erwartet bei der Bergstation der Hochjoch Bahn „Hugos Bunte Bergwelt“ und das Kapellrestaurant. Weiter geht es für besonders sportliche Biker bergwärts – durch den Skitunnel – bis zum Schwarzsee. Wer sich ein wenig schonen und das steilste Teilstück von Schruns nach Kropfen umfahren möchte, der biegt bei Kilometer 3,5 nicht links ab, sondern fährt geradeaus. Eine weitere Variante ist der Aufstieg mit der Hochjoch Bahn bis zur Mittelstation. Dadurch verkürzt sich die Tour um 4,8 Kilometer und man erspart sich 647 Höhenmeter.

    Start Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns
    Koordinaten:
    Geogr. 47.071682 N 9.914602 E
    Ziel Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns

    Wegpunkte

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Parken:

    Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns