Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Auf dem Weg von der Mittelstation der Versettlabahn zur Alpe Garnera, Montafon © Dietmar Denger
Bergsteigen | Bergtour

Bezau | Schönenbach – Hoher Ifen

Bergdohle am Hohen Ifen
Gipfel Hoher Ifen
Hoher Ifen
Gipfel Hoher Ifen
Gipfel Hoher Ifen
Gipfel Hoher Ifen
Panorama auf dem Hohen Ifen
Hoher Ifen
Der Hohe Ifen von Süden.
Das Jagdgasthaus Egender im Vorsäß Schönenbach
Blick auf den Hohen Ifen
Hoher Ifen
Vorsäß Schönenbach

Factbox

Schwierigkeit:mittel
Strecke:19,5 km
Aufstieg:1382 m
Abstieg:1355 m
Dauer:08:30 h
Tiefster Punkt:1015 m
Höchster Punkt:2230 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Sehr schöne Rundtour ausgehend vom Parkplatz Schönenbach auf den Hohen Ifen und über die Halden Hochalpe retour zum Ausgangspunkt

    Wunderschöne Rundwanderung im Vorsäßgebiet Schönenbach. Ausgehend vom Parkplatz Schönenbach wandern Sie über die Iferwiesalpe und Kalbelegüntlealpe auf den Hohen Ifen. Von dort über die Ifersguntalpe, Halden-Hochalpe und Miesbodenalpe wieder zurück nach Schönenbach.

    Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Egender Schönenbach

    Lisa Kaufmann
    Bregenzerwald Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Autor: Lisa Kaufmann
    letzte Änderung: 06.05.2020

  • Schwierigkeit:mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2230 m 1015 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    • Nur mit guter körperlicher Kondition in die Berge gehen
    • Jause und (warme) Getränke mitnehmen
    • Nicht zu spät aufbrechen – die Dämmerung setzt im Herbstfrüher ein
    • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen. Nicht bei Nebel aufbrechen. Bei Wetterverschlechterung die Tour abbrechen
    • Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser sind hilfreich. Auf dem markierten Weg bleiben
    • Mobiltelefon und Erste-Hilfe-Paket mitnehmen
    Notruf-Nummern (kostenlos):
    112 Euro-Notruf
    140 Alpine Notfälle Österreich

    Ausrüstung:

    Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.

  • Wegbeschreibung

    Wunderschöne Rundwanderung im Vorsäßgebiet Schönenbach. Ausgehend vom Parkplatz Schönenbach wandern Sie über die Iferwiesalpe und Kalbelegüntlealpe auf den Hohen Ifen. Von dort über die Ifersguntalpe, Halden-Hochalpe und Miesbodenalpe wieder zurück nach Schönenbach.

     

    Wegkategorie: rot-weiß
    Bergwanderweg – bergtaugliche Schuhe mit griffiger Sohle empfohlen

    Start Parkplatz Schönenbach
    Koordinaten:
    Geogr. 47.373971 N 10.031111 E
    Ziel Parkplatz Schönenbach
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bushaltestelle Bahnhof Bezau – Linien 35, 37, 40
    Bushaltestelle Schönenbach- Linie 36

    Anfahrt:

    Auto:
    Aus Deutschland: Ulm – Memmingen – Kempten – Oberstaufen bzw. Bodensee – Lindau – Pfändertunnel – Dornbirn/Nord – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Bezau – Bizau – Schönenbach
    Aus d. Schweiz: Zürich – St. Gallen – St. Margarethen – Dornbirn – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Bezau – Bizau – Schönenbach


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Parkplatz Schönenbach