Webcams Lawinenbericht Aktuelle Infos Wetter/Verkehr
Blumenwiese mit Panuelerkopf © Helmut Düringer / Vorarlberg Tourismus
Wandern | Wanderung

Bezau | Schönenbach – Diedamskopf

Bergbahn Diedamskopf
Sonnenuntergangsfahrten auf den Diedamskopf (2.090 m)
Kreuzle - alter Passübergang
Groß und Klein genießen die Aussicht
Diedamskopf

Factbox

Schwierigkeit:mittel
Strecke:11,0 km
Aufstieg:1041 m
Abstieg:40 m
Dauer:04:30 h
Tiefster Punkt:1015 m
Höchster Punkt:2012 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Schöne Wanderung vom Parkplatz Schönenbach über den Gerachsattel bis zur Bergstation Diedamskopf

    Ausgehend vom Parkplatz Schönenbach wandern Sie über die Haldenalpe und den Gerachsattel bis zur Bergstation Diedamskopf

    Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Egender Schönenbach, Bergrestaurant Diedamskopf

    Lisa Kaufmann
    Bregenzerwald Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Autor: Lisa Kaufmann
    letzte Änderung: 16.06.2020

  • Schwierigkeit:mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 2012 m 1015 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Einkehrmöglichkeit:
    Sicherheitshinweise:

    • Nur mit guter körperlicher Kondition in die Berge gehen
    • Jause und (warme) Getränke mitnehmen
    • Nicht zu spät aufbrechen – die Dämmerung setzt im Herbstfrüher ein
    • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen. Nicht bei Nebel aufbrechen. Bei Wetterverschlechterung die Tour abbrechen
    • Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser sind hilfreich. Auf dem markierten Weg bleiben
    • Mobiltelefon und Erste-Hilfe-Paket mitnehmen
    Notruf-Nummern (kostenlos):
    112 Euro-Notruf
    140 Alpine Notfälle Österreich

    Ausrüstung:

    Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.

  • Wegbeschreibung

    Ausgehend vom Parkplatz Schönenbach wandern Sie über die Haldenalpe und den Gerachsattel bis zur Bergstation Diedamskopf

    Wegkategorie: rot-weiß
    Bergwanderweg – bergtaugliche Schuhe mit griffiger Sohle empfohlen

    Start Parkplatz Schönenbach
    Koordinaten:
    Geogr. 47.372652 N 10.024117 E
    Ziel Diedamskopf
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bushaltestelle Bahnhof- Linien 35, 37, 40
    Bushaltestelle Schönenbach- Linie 34

    Anfahrt:

    Auto:
    Aus Deutschland: Ulm – Memmingen – Kempten – Oberstaufen bzw. Bodensee – Lindau – Pfändertunnel – Dornbirn/Nord – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Bezau – Bizau – Schönenbach
    Aus d. Schweiz: Zürich – St. Gallen – St. Margarethen – Dornbirn – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Bezau – Bizau – Schönenbach


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Parkplatz in Schönenbach