Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Trailrunning

Andelsbuch | Laufstrecke | Familien-Runde

Blick auf Andelsbuch
Radweg in Andelsbuch

Factbox

Strecke: 3.19 km
Aufstieg: 104 m
Abstieg: 104 m
Dauer: 0.6 h
Tiefster Punkt: 552 m
Höchster Punkt: 615 m
  • Höhenprofil

    Erlebnisreiche Runde zu den Brühlbach Wasserfällen

    Unser Dorfbach, mit der näheren Bezeichnung Brühlbach, hat sich im Verlaufe einer sehr langen Zeit zwischen Andelsbuch und Egg, tief in das Schiefergestein eingefressen. Dadurch sind die Wasserfälle entstanden, die zu besonders schönen Naturgegebenheiten zählen.

    Der Rundweg beginnt bei der Ausgangstafel beim bahnhof Andelsbuch / Werkraumhaus. Man folgt dem Radweg Richtung Egg bis zur Parzelle Heidegg. Beim zweiten Viadukt steigt man nun zu den Wasserfällen ab, einem schattigen, erholsamen Ort. Zurück gelangen Sie über denselben Weg.

    Präsentiert von: Bregenzerwald,

  • Höhenlage: 615 m 552 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    Gutes Schuhwerk, zumal sich Feuchtstellen nicht ganz umgehen lassen.

  • Wegbeschreibung

    Ab Übersichtstafel entlang dem Radweg Richtung Egg – bis Parzelle Heidegg – bei der zweiten Brücke – rechts ab (Fußweg) – unter der Brücke durch – Abstieg zu den Wasserfällen – Aufstieg zum Bauernhof – Brücke über den Brühlbach – Fußweg zurück zum Radweg – retour zum Start

    Start Ortsmitte Andelsbuch
    Koordinaten:
    Geogr. 47.411558 N 9.893837 E
    Ziel Ortsmitte Andelsbuch

    Wegpunkte

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Anfahrt:

    Aus Deutschland: Ulm – Memmingen – Kempten – Oberstaufen bzw. Bodensee – Lindau – Pfändertunnel – Dornbirn/Nord – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Andelsbuch

    Aus d. Schweiz: Zürich – St. Gallen – St. Margarethen – Dornbirn – Bödele oder Achraintunnel – Alberschwende – Andelsbuch


    Anfahrtsplaner

    Parken:

    öffentlicher Parkplatz beim Werkraumhaus