Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Wanderung

Alpwandern: Bödele – Lustenauer Hütte

Lustenauer Hütte

Factbox

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 4 km
Aufstieg: 176 m
Abstieg: 81 m
Dauer: 0.8 h
Tiefster Punkt: 1136 m
Höchster Punkt: 1271 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Die Lustenauer Hütte (1250m) liegt oberhalb von Schwarzenberg. Sie ist vom Parkplatz Älpele auf dem Bödele in gut einer Stunde zu Fuß erreichbar.

    Präsentiert von: Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH,

  • Schwierigkeit: leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1271 m 1136 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF

    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    Gutes Schuhwerk

  • Wegbeschreibung

    Ausgangspunkt ist die Passhöhe Bödel. Dabei führt der Spechtweg in Richtung Hämmerlealp vorbei an einem kleinen Moorsee. Jetzt ist es nicht mehr weit, dann hat man eine Höhe von 1250 Metern und die Lustenauer Hütte erreicht. Für den Hunger warten zum Beispiel große Schnitzel mit Salat oder Älpler Rösti mit Speck und Bergkäse überbacken. Derart gutgehen lassen kann man es sich Dienstag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Im November und April ist Saisonpause.

    Start Passhöhe Bödele
    Koordinaten:
    Geogr. 47.422387 N 9.809137 E
    Ziel Lustenauer Hütte

    Wegpunkte

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Anfahrt:

    Von Deutschland

    Autobahn Lindau – Pfänder-Tunnel-Autobahnabfahrt Dornbirn Nord – rechts abbiegen und nach der 7. Ampel nach links Richtung Bödele weiterfahren (ca. 15 km) Pass-Straße.

    Von Schweiz – VIGNETTENFREI
    Autobahn St. Gallen – St. Margrethen/Au – Lustenau – Dornbirn Nord – Bödele – Schwarzenberg

    Von Österreich

    • Inntal-Autobahn – Innsbruck – St. Anton – Arlbergpass – Lech (Achtung wegen Wintersperre!) – Warth – Bezau – Schwarzenberg – Bödele
    • Inntal-Autobahn – Innsbruck –St. Anton – Arlberg – Bludenz – Feldkirch – Ausfahrt Dornbirn Süd – Bödele

    Anfahrtsplaner

    Parken:

    Auf der Passhöhe gibt es einen großen Parkplatz.