Webcams Schneebericht Lawinenbericht AKTUELLER Service
JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt in Lauterach © Ulla Wälder / Hotel JOHANN
Urlaub + Architektur

JOHANN – Hotel und Gasthaus am Alten Markt

Der „Johann“ spricht die Sprache eines sorgsamen Umgangs mit Raum und Dorf

Einst als Gasthaus Engel Treffpunkt von Landwirten auf dem Weg von Wolfurt hinaus ins Ried, setzt der neue Gasthof „Johann“ ein mutiges Statement in mitten des historischen Kerns von Lauterach. Mit der Eröffnung dieses neuen Hotels und Gasthauses ist der erste Baustein zur Aufwertung des Alten Marktes – dem ehemaligen Dorfzentrum Lauterachs – gesetzt worden. Denn durch den Bau einer Verkehrsachse in den 1960er Jahren hat die Gemeinde ihren Dorfkern als Ort der Begegnung verloren.

Schnell wurde klar, dass durch die alleinige Sanierung des alten Gasthauses kein neuer Betrieb mit den heutigen Qualitätsstandards entstehen kann. So haben sich das ansässige Unternehmen i+R als neuer Eigentümer und Bauherr, die neuen Pächter Rafaela und Alexander Berger und die Gemeinde Lauterach mit einem Projekt ins Dorfzentrum eingeschrieben, das nicht nur in seiner Funktion, sondern auch als Gebäude bemerkenswert ist.

Wir möchten hier ein hochwertiges und dennoch alltagsnahes Angebot stellen. Die hochwertige Architektur hilft uns dabei, unsere Arbeit gut machen zu können. Der Raum funktioniert und ist schön.

Rafaela Berger, Pächterin und Gastronomin
JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt in Lauterach © Ulla Wälder / Hotel JOHANN
JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt in Lauterach © Ulla Wälder / Hotel JOHANN

Das Holzhybridhaus ist mit seiner Höhe und Größe an den bestehenden baulichen Bestand der Umgebung angepasst. Auch die Farbe der Fassaden – ein warmes Rostrot – ist an einigen benachbarten Holzhäusern bereits zu finden.

Im Inneren besteht der Gastraum aus einer kleinen und einer großen Stube, getreu nach dem Prinzip alter Wirtshäuser. Das Hotel umfasst 15 Zimmer, die hell und freundlich gestaltet sind. Die Gaststuben hingegen sind in satte, dunkle Töne getaucht. Die Einrichtung und Dekoration wurde wohl ausgewählt und bewusst schlicht gehalten. An den Wänden hängen gut platziert Kunstwerke von Marco Spitzar, selbst einen „Johann“ gibt es hier. Das Hotel „Johann“ nimmt sich zurück, wo notwendig, und ist dennoch ein mutiges Statement, wiederkennbar durch seine Gestaltung und die Stunden, die Gäste dort verbringen.

Architektur: Ludescher + Lutz Architekten ZT GmbH, Bregenz

JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt in Lauterach © Ulla Wälder / Hotel JOHANN
JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt in Lauterach © Ulla Wälder / Hotel JOHANN

Kontakt und Buchung

  • JOHANN - Hotel und Gasthaus am Alten Markt
    Bundesstraße 85
    A-6923 Lauterach

    T: +43 5574 70722
    E: info@gasthaus-johann.at
    Unverbindliche Anfrage senden