Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Maria Gobald Skischule Hirschegg © Gert Krautbauer / Vorarlberg Tourismus
Bestens betreut, bestens geschult

Skischulen

Kurse für Einsteiger und Könner, für Kinder und Erwachsene sowie Skiguiding bieten zahlreiche Skischulen an.

Sicher zu Gast in Vorarlberg
Vom 22. November bis 13. Dezember gibt es in Österreich einen allgemeinen Lockdown. Danach werden strenge Corona-Maßnahmen für Ungeimpfte oder Nicht-Genesene bleiben.
Für Aufenthalte aus dringend notwendigen beruflichen Gründen gilt nach wie vor die 3-G-Regel. Für die gastronomischen Einrichtungen des Beherbergungsbetriebs wird aber ein 2-G-Nachweis benötigt. Take-away in der Gastronomie ist möglich. Seilbahnen können – sofern in Betrieb – genutzt werden.

Tagesaktuelle Informationen zu den Corona-Sicherheitsmaßnahmen und -Regeln in Vorarlberg finden Sie unter www.vorarlberg.travel/sicher-zu-gast

 

Für einen Skischul-Besuch gibt es viele gute Gründe. Kundig betreut lernt man die Kunst des Skifahrens am besten. Bei Kindern genügen oft schon wenige Stunden und schon gelingen die ersten Schwünge, noch dazu mit den speziell entwickelten Lehrmethoden der Vorarlberger Skischulen.

Zu welcher Tageszeit ist der Schnee auf welcher Piste am besten? Die schönsten Tiefschneeabfahrten? Die feinsten Einkehrmöglichkeiten? Mit den erfahrenen Begleitern erkunden Fortgeschrittene und Könner die Skigebiete von ihren besten Seiten, sammeln neue Erfahrungen und perfektionieren ihre Fahrtechnik.

Lesen Sie auch: