Webcams Schneebericht Lawinenbericht AKTUELLER Service
Eisklettern (c) Luggi Knobel
Bergerlebnis

Eisklettern im Montafon, Brandnertal und Klostertal

Eisklettern – Ein besonderes Highlight für Extrem-Kletterer!

  • Eine “pickelharte” Herausforderung bietet sich Abenteurern im Montafon. Von Anfang Jänner bis Mitte März führen Bergführer Interessierte in die Kunst des Eiskletterns ein. Das Programm dauert von 9 bis 15 Uhr und umfasst eine theoretische Einführung und das Ausprobieren in der Praxis. Mit der entsprechenden Leihausrüstung und der fachkundigen Betreuung kostet die Teilnahme 67,- Euro pro Person.

 

  • Das Brandnertal auf der Nordseite des Rätikons ist das Prunkstück des Eiskletterns im Westen Österreichs. Mehr als 30 Eis- und Mixedrouten von leicht bis extrem schwierig stehen hier auf engstem Raum. Geführte Touren kann man nach individueller Vereinbarung bei mehreren Anbietern buchen: www.alpin-live.at | www.free-motion.at | www.bergaktiv.info

 

  • Im Klostertal ist der Fallbach-Wasserfall mit einer Kletterlänge von 700 Metern die längste durchgehende Eisroute Österreichs.
Eisklettern Montafon (c) Free-Motion.at
Winter-Eisklettern Montafon (c) Montafoner-Bergfuehrer.at

Trau dich und nimm die Herausforderung an!