Schneebericht Lawinenbericht Webcams Wetter/Verkehr
Blumenwiese (c) Marxgut Siegfried / Vorarlberg Tourismus GmbH
Radfahren | Radtour

Radweg Klostertal

Blick ins Klostertal

Factbox

Schwierigkeit:leicht
Strecke:18,3 km
Aufstieg:378 m
Abstieg:378 m
Dauer:01:30 h
Tiefster Punkt:837 m
Höchster Punkt:1074 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Diese Radroute verläuft am Talboden des Klostertals, größtenteils nahe des Flusses Alfenz, und führt von Dalaas nach Klösterle und retour. Sie kann mit Rad oder E-Bike befahren werden.

    Der “Radweg Klostertal” beginnt in Bludenz und endet in Stuben. Die beschriebene Route ist ein Vorschlag als Einsteigerstrecke, sie kann alternativ Richtung Arlberg bis Stuben oder talauswärts bis Bludenz verlängert werden.

    Vorarlberg Tourismus GmbH

    Präsentiert von: Vorarlberg Tourismus GmbH, Autor: Vorarlberg Tourismus GmbH
    letzte Änderung: 29.09.2020

  • Schwierigkeit:leicht
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1074 m 837 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Einkehrmöglichkeit:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:

    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

    Ausrüstung:

    E-BIKE-LADESTATION.

    Dalaas, Gasthof Post, Nähe Start/Endpunkt

    E-Bike-VERLEIH:

    Sport Milanovic, Sportgeschäft direkt bei der Talstation der Sonnenkopfbahn, T +43 5582 7790

    Alpine Lodge, Haus Nr. 79, Klösterle, Reservierung bis 17.00 Uhr am Vortag, T +43 5582 30158

     

    Weitere Infos & Links:

    Alpenregion Bludenz Tourismus

  • Wegbeschreibung

    Man startet in Dalaas beim Büro Klostertal Tourismus und fährt auf der asphaltierten Bundesstraße bis zum Ortsende. Von dort geht es auf einem Güterweg rechts, schattseitig entlang der Alfenz, vorbei an Außerwald bis zur Talstation der Sonnenkopfbahn in Wald. Nach dem Parkplatz der Sonnenkopfbahnen kommt man wieder auf eine Asphaltstraße und passiert rechts die ÖMV-Tankstelle, vorbei am Fischteich Seestüble bis ins Dorfzentrum von Klösterle. Beim Schwimmbad Klösterle/Gasthof Engel geht es wieder retour. Für die Rückfahrt kann man die gleiche Strecke nehmen oder man fährt über die Bundesstraße L 97 durch die Ortsteile Danöfen, Inner- und Außerwald zurück zum Ausgangspunkt nach Dalaas. Fahrzeit ohne E-Bike ca. 1,30 Std.

    Start Dalaas, Büro Klostertal Tourismus
    Koordinaten:
    Geogr. 47.122779 N 9.998405 E
    Ziel Dalaas, Büro Klostertal Tourismus
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at