Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Pilgerweg

Jakobsweg Vorarlberg: Klösterle–Bludenz

Klostertal Museum
Heilig Kreuz Kirche in Dalaas
Pfarrkirche St. Anna
Pfarrkirche Hl. Nikolaus - Flugaufnahme
Bludenz, Katholische Pfarrkirche Heiliger Laurentius
Bludenz, Katholische Pfarrkirche Heiliger Laurentius 2
Bludenz, Dominikanerinnenkloster
Bludenz, Dominikanerinnenkloster Sankt Peter, Kirche und Wirtschaftsgebäude
Golfen im Golfclub Bludenz-Braz
Vorarlberger Wanderwegekonzept

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 24.96 km
Aufstieg: 322 m
Abstieg: 823 m
Dauer: 7.5 h
Tiefster Punkt: 565 m
Höchster Punkt: 1124 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Lebendige Verkehrsgeschichte am Arlbergweg

    Präsentiert von: Vorarlberg Tourismus GmbH,

  • Schwierigkeit: mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1124 m 565 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Weitere Infos & Links:

    Broschüre „Wandern auf Jakobswegen durch Vorarlberg“ zum Download

    Herausgeber: Verein Regionalentwicklung Vorarlberg, Hof 19, 6861 Alberschwende, Österreich, im Rahmen des Leader13-ProjektsProjektleitung: Christof Thöny für die Regionalentwicklung Vorarlberg, Redaktion: Doris Rinke

    Broschüre „Spirituelles Wandern auf dem Jakobsweg Landeck-Einsiedeln“ zum Download

    Herausgeber: Verein Regionalentwicklung Vorarlberg, Hof 19, 6861Alberschwende, Österreich, im Rahmen des LEADER-RegioPlus-Projekts, Internationales Redaktionsteam

     

    Wald: Klostertal-Museum in Außerwald.

    Dalaas: Historische Pferdewechsel- und Poststation. Heilig-Kreuz-Kirche.

    Braz: Innerbraz ist eine eigene Gemeinde, Außerbraz gehört zu Bludenz. Straßendorf mit zwei schönen barocken Kirchen.

    Info für alle oben genannten Orte: Klostertal Tourismus, Bundesstr. 59, 6754 Klösterle a./A. T +43 5582 777, info@klostertal.travel, Klostertal Tourismus

     

    Bludenz: Im Kern mittelalterliche Stadt mit Arkaden, barockes Schloss Gayenhofen (Bezirkshauptmannschaft). Hl.-Kreuz-Kirche, Laurentiuskirche, Franziskanerkloster.   Muttersbergbahn, Alpen-Erlebnisbad „VAL BLU“.

    Info: Bludenz Tourismus (Rathaus), T +43 5552 63621-790, tourismus@bludenz.at, Bludenz Tourismus

     

    Für Pilger: Pilgerherberge Dominikanerinnenkloster St. Peter, 13. bis 18. Jh., mit Nachbildung der Gnadenreichen Madonna von Einsiedeln, T +43 5552 62 329, sankt.peter@aon.at, www.sankt-peter.at

     

  • Start Klösterle, Ortsmitte
    Koordinaten:
    Geogr. 47.131331 N 10.090358 E
    Ziel Bludenz, Kloster St. Peter

    Wegpunkte