Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Berge, Vorarlberg (c) Kevin Artho
E-Bike | Radfahren

Grabser Tour (E-Bike)

Gafazutweg bei
Aktivpark Montafon

Factbox

Schwierigkeit:mittel
Strecke:19,7 km
Aufstieg:720 m
Abstieg:720 m
Dauer:02:00 h
Tiefster Punkt:661 m
Höchster Punkt:1377 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:


  • Aktivpark Montafon – Illweg – Tschagguns – Latschaustraße – Latschau – Gafazutweg– Grabs – Berggasthof Grabs – Bitschweil – Aktivpark Montafon

    Vom Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns führt die Tour durch die Ortsmitte von Tschagguns über einen kurzen, aber knackigen Anstieg nach Latschau. Wenn Du hier eine Pause machen möchtest, dann kannst Du das umfassende Angebot von Flying-Fox-Golm, Waldseilpark-Golm oder Alpine-Coaster-Golm nutzen. Die Strecke führt weiter über den Gafazutweg bis zum Berggasthof Grabs, dem höchsten Punkt der Tour. Nach einer ausgiebigen Jause geht es bergab über das Kraftwerk Oberstufe Gampadels nach Bitschweil. Über die asphaltierte, jedoch kurvenreiche und schmale Bitschweilerstraße führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns.

    Kostenlose Aktivkarte (E-)Mountainbiken in allen Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

    Autor: Roland Fritsch
    letzte Änderung: 20.07.2020

  • Schwierigkeit:mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1377 m 661 m Beste Jahreszeit:
    JANFEBMRZAPRMAIJUN
    JULAUGSEPOKTNOVDEZ
    Eigenschaften:
    Einkehrmöglichkeit:
    Sicherheitshinweise:

    NOTRUF:
    140 Alpine Notfälle österreichweit
    144 Alpine Notfälle Vorarlberg
    112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

  • Wegbeschreibung

    Vom Aktivpark Montafon führt die Tour durch die Ortsmitte von Tschagguns über einen kurzen, aber kräftigen Anstieg nach Latschau. Wer hier eine Pause machen will, kann das umfassende Angebot von Flying-Fox-Golm, Waldseilpark-Golm oder Alpine-Coaster-Golm nutzen. Die Strecke führt weiter über den Gafazutweg bis zum Berggasthof Grabs, dem höchsten Punkt der Tour. Nach einer ausgiebigen Jause geht es bergab über das Kraftwerk Oberstufe Gampadels nach Bitschweil. Über die asphaltierte, jedoch kurvenreiche und schmale Bitschweilerstraße führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns.

    Start Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns
    Koordinaten:
    Geogr. 47.071804 N 9.914684 E
    Ziel Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    www.vmobil.at

    Parken:

    Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns