Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Themenweg

Alpwandern l Sibratsgfäll – um den Feuerstätterkopf

Wildries
Blick auf Lustenauer Wildriesalpe
Gmeiners Burstalpe
Panoramablick von der Gmeiners Burstalpe
Burgl Hütte
Feuerstätterkopf
Blick vom Feuerstätterkopf auf die Wildriesalpe
Vögels Neualpe
Grümpelalpe
Vorarlberger Wanderwegekonzept

Factbox

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 11.55 km
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m
Dauer: 4 h
Tiefster Punkt: 995 m
Höchster Punkt: 1560 m
Kondition:

Erlebnis:

Landschaft:

  • Höhenprofil

    Schöne Familienwanderung um den Feuerstätterkopf. Entlang der Route gibt es immer wieder schöne Ausblicke in die Berglandschaft des Bregenzerwaldes und in das benachbarte Allgäu.

    Präsentiert von: Themenwege Vorarlberg,

  • Schwierigkeit: mittel
    Technik:

    Kondition:

    Erlebnis:

    Landschaft:

    Höhenlage: 1560 m 995 m Beste Jahreszeit:
    JAN FEB MRZ APR MAI JUN
    JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
    Eigenschaften:
    Ausrüstung:

    Festes Schuhwerk und entsprechende Wanderausrüstung sind notwendig.

    Weitere Infos & Links:

    Berggasthaus Wildries / Renate Wild – T +43 664 9989608,  www.wildries.at 

    Burglhütte (Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten) – T +49 8328 92492666 – https://www.burglhuette.de/

    Cafe Pension Alpenrose, T +43 5513 2214, www.alpenrose-rindberg.at

  • Start Sibratsgfäll, Gasthaus Alpenrose
    Koordinaten:
    Geogr. 47.418682 N 10.055691 E
    Ziel Sibratsfäll, Gasthaus Alpenrose

    Wegpunkte