Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Kunsthaus Bregenz (c) Vorarlberg Tourismus
Architektur | Kultur

vorarlberg museum

Vorarlberg Museum
Vorarlberg Museum Daemmerung
  • Der Neubau des Vorarlberg Museums vollendet die Reihe freistehender Kulturbauten am ebenfalls neu gestalteten Kornmarktplatz.

    Das Museum integriert den ehemaligen Verwaltungsbau von 1906 durch eine zweigeschoßige Aufstockung und eine durchgängige weiße Farbgebung. Ganz oben inszeniert ein Panoramaraum mit riesigem Fensterformat den Blick über den See. Die hellweiße Betonfassade mit ihrem blütenförmigen Relief übersetzt das Motiv antiker Gefäßfunde in aktuelle Flaschenböden von Kunststoffflaschen.

    Ein großzügiges Foyer führt den Platzraum in ein 19 Meter hohes Atrium. Die Ausstellungsflächen erstrecken sich über die Gesamtfläche der beiden obersten Geschoße. Veranstaltungsräume und Technik im ersten und zweiten Stock bilden den Übergang dazwischen.

     

    Architektur: cukrowicz nachbaur, 2009-2013 

    Kunst am Bau, Fassade: Manfred Alois Mayr, Panoramaraum: Florian Pumhösl, Schriftzug Eingang: Stefan Sagmeister

    Platzgestaltung: ARGE Baumschlager/Hutter, Hörburger/Kuess, Vogt Landschaftsarchitekten

    Öffnungszeiten

    Museums-Öffnungszeiten:
    Das vorarlberg museum öffnet am Do, 4. Juni. Vorläufige Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr

    Führungen zu einzelnen Ausstellungen, Überblicksführung durch das gesamte Museum oder Informationen zur Architektur des Gebäudes

    Führungen für Gruppen mit max. 10 Personen können ab 4. Juni wieder stattfinden. Öffentliche Termine und Details zur Anmeldung werden noch bekannt gegeben

    Programmänderungen und Infos

     

    Museumscafé
    Museumscafé hat seit dem 15. Mai wieder geöffnet. Vorläufige Öffnungszeiten: Täglich von 9.30 bis 19.00 Uhr

    Autor: Robert Fabach, redaktionell bearbeitet
    letzte Änderung: 26.05.2020

  • Anfahrt:

    Anfahrtsplaner