Webcams Wetter/Verkehr Wasserqualität Badegewässer
Skifahren Lech Zürs am Arlberg, Kirche Lech (c) Josef Mallaun / Lech Zür Tourismus
Kirche | Kultur

Kreuzkirche

Evangelische Kreuzkirche
Altarraum
Orgelpfeifen
Kreuzkirche
Kreuzkirche von Panoramaweg aus
Kulturweg: Kreuzkirche

Factbox

  • Die ersten evangelischen Gottesdienste im Tal wurden 1925 in der Klinik Dr. Backer in Riezlern-Schwende abgehalten. Aus der Entwicklung des Fremdenverkehrs ergab sich die Notwendigkeit der ständigen Betreuung einer wachsenden Zahl von evangelischen Christen. 1952 wurde der Grundstein zum Bau der Kreuzkirche gelegt. Nach nur einjähriger Bauzeit entstand diese schöne Bergkirche. Die Weihe nahm 1953 der Münchner Kreisdekan, Oberkirchenrat Schabert, vor.

    Im Jahre 1969 wurde das Pfarr- und Mesnerhaus angebaut. Der Rundbau mit dem breit angelegten Turm passt sich harmonisch in die Landschaft ein. Das Kreuz mit den zu beiden Seiten schwebenden Barockengeln über dem Altar stammt von Bildhauer Schwarzkopf aus Hindelang. Das Altarfenster in Form eines Bechers stellt sinnbildlich das menschliche Leben dar. Im Erdgeschoss liegt ein Gemeinderaum, der auch für das außerkirchliche Leben und für kulturelle Zwecke häufig genutzt wird.

    Kleinwalsertal Tourismus eGen

    Präsentiert von: Kleinwalsertal Tourismus eGen, Autor: Kleinwalsertal Tourismus eGen
    letzte Änderung: 06.10.2021

  • Anfahrt:

    Anfahrtsplaner