Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Kunsthaus Bregenz (c) Vorarlberg Tourismus
Architektur | Kultur

Frauenmuseum und Feuerwehr Hittisau

Frauenmuseum Hittisau
  • Neben der Schule steht dieses in seiner Funktion und Materialität zweigeteilte Gebäude. Im Untergeschoß aus Sichtbeton, Stahl und Glas hat die Feuerwehr ihren Platz. Geschickt wird ein Geländesprung genutzt, um den Einsatzfahrzeugen eine direkte Zufahrt zur Straße zu ermöglichen. Vom Schulplatz kommend ist dieser Sockel aber kaum wahrnehmbar und nur der zweigeschoßige, darauf sitzende Holzbau tritt in Erscheinung. Über eine Rampe gelangt man zur verglasten Fensterfront mit dem Haupteingang. Im Inneren ist alles aus Holz. Zum ersten Mal wurde hier in einem öffentlichen Gebäude ein Boden aus unbehandelter Weißtanne eingebaut, der seither seine Dauerhaftigkeit beweist. Im Eingangsgeschoß finden sich Probelokale für die Musikvereine und Sanitäreinrichtungen. Im Obergeschoß ist das  erste und einzige Frauenmuseum Österreichs untergebracht. Es ist auch weltweit das einzige seiner Art im ländlichen Raum. Es zeigt wechselnde Ausstellungen zu Frauengeschichte und zum Kulturschaffen von Frauen.

    Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten: Mittwoch: 14 – 17 Uhr, Donnerstag bis Sonntag: 10 – 17 Uh

    Öffentliche Führung (jeden Montag), Info +43 5513 620930, kontakt@frauenmuseum.at

    Sonderführungen: Infos/Buchung +43 664 88431964 (Lydia Hagspiel) oder fuehrungen@frauenmuseum.at

    Aktuelle Besucher-/Preisinformationen finden Sie auf der Homepage des Frauenmuseums.

     

    Autor: vai Vorarlberger Architektur Institut
    letzte Änderung: 05.05.2020