Webcams Schneebericht Lawinenbericht Service
HochjochTotale im Montafon © Daniel Zangerl / Montafon Tourismus GmbH, Schruns
Skiangebot Vorarlberg

HochjochTotale

Die längste Talabfahrt Vorarlbergs: Erholung vom Ruhepuls auf der HochjochTotale

Frühaufsteher drehen in der Morgensonne schon die ersten Runden, andere drehen sich im Bett noch einmal um. Von der längsten Talabfahrt Vorarlbergs, der HochjochTotale, können Langschläfer eben nur träumen. Sportlich geht’s schon um 7:20 Uhr an der Talstation der Grasjoch Bahn in die erste Gondel. Bevor die Sonne ins Tal scheint, steht man auf dem höchsten Punkt der Silvretta Montafon. Weit blickt man über die Berge und Täler Vorarlbergs, wo der Tag erst langsam erwacht. Kurz durchatmen – und los geht die rasante Fahrt vom Alpilagrat auf 2.430 Meter bis ins Tal nach Schruns. Abwechslung ist auf der zwölf Kilometer langen Abfahrt garantiert. Frisch präparierte Berghänge, verschneite Wälder und eine Fahrt durch den längsten Skitunnel der Welt wecken die Lebensgeister. Insgesamt 1.700 Höhenmeter pures Skifahrerglück. Wer diese sportliche Herausforderung annimmt, den erwartet ein exklusiver „Tempolauf“ auf unverspurten Pisten. Das herzhafte Bergfrühstück im Anschluss haben sich alle Abfahrer wahrlich verdient. Im Kapellrestaurant werden regionale Köstlichkeiten zum Auffüllen der Kraftreserven serviert. Ein Genuss, für den sich das frühe Aufstehen garantiert lohnt.

Unser Winterangebot:

Inkludierte Packageleistungen

  • Bergfrühstück

Preis pro Person
€ 38,-

Gültigkeit
Immer mittwochs von 05.12.2018 – 27.03.2019

Bergfrühstück Kapellrestaurant, Hochjochtotale Montafon (c) Stefan Kothner / Montafon Tourismus GmbH
Winterlandschaft im Montafon © Alex Kaiser / Montafon Tourismus GmbH

Haben Sie Interesse an diesem Angebot?

Ihr Gastgeber meldet sich in Kürze bei Ihnen.

Unverbindlich anfragen mehr erfahren

Kontakt

Montafon Tourismus GmbH
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns

+43 50 6686
info@montafon.at
www.montafon.at