Webcams Schneebericht Lawinenwarndienst Wetter/Verkehr
Vorarlberger Naturpicknick (c) Petra Rainer - Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Natur- und Kulturführungen

Vorarlberger Naturpicknicks

Bodensee-Vorarlberg Tourismus lädt im Winter 2022 zu vielfältigen Natur- und Kulturführungen im Freien

Das erfolgreiche Freiluftformat wurde weiterentwickelt: von den „Vorarlberger Kulturpicknicks“ im Sommer 2020 und 2021 zu den „Vorarlberger Naturpicknicks“ im Winter 2022. Bodensee-Vorarlberg Tourismus hat in Kooperation mit der inatura Dornbirn, den austriaguides und den Vorarlberger Naturführern eine Veranstaltungsreihe im Freien auf die Beine gestellt, die „Naturpicknicks“ finden bei jedem Wetter statt.

Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm
Die „Vorarlberger Naturpicknicks“ bieten ein Corona-taugliches Format für Kleingruppen von max. 12 Personen für die noch etwas kühlere Jahreszeit und finden unter den aktuellen Corona Regeln statt (2G – geimpft oder genesen).  Die Einnahmen kommen zu Gänze dem „Vielfalter Simmerprogramm der inatura“, einem Naturvermittlungsprogramm für Kinder, zugute – und unterstützen damit den chancenreichen Lebensraum für Kinder.

„Mit diesem Format wollen wir für besondere Begegnungen mit Natur und Kultur, mit Stadt und Land sorgen. Nach diesem herausfordernden Jahr bietet es auch Gelegenheit, den Kopf freizumachen und sich von den ausgewählten Schauplätzen zwischen Bodensee und Nenzing inspirieren zu lassen“, betont Urs Treuthardt, Geschäftsführer der Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH.

Für ausgewählte Termine stehen kostenlos einige Ferngläser und ein Teleskop vom Kooperationspartner Swarovski zur Verfügung, die selbstverständlich vor jedem Gebrauch desinfiziert werden.

Termine 2023 werden hier veröffentlicht, sobald sie fixiert sind.