Schneebericht Lawinenbericht Webcams Wetter/Verkehr
Langlauf im Bregenzerwald (c) Peter Mathis/Bregenzerwald Tourismus (c) Peter Mathis / Bregenzerwald Tourismus

Über Loipen gleiten

Alle Vorarlberger Langlaufloipen finden Sie auch auf unserer App "Urlaub & Freizeit" - das Planungs- und Informationswerkzeug für einen Urlaub in Vorarlberg.

Langläufer finden in allen Vorarlberger Regionen ein variantenreiches Loipennetz mit Routen für klassische Läufer und Skater. Manche Langlaufgebiete verlaufen auch grenzüberschreitend, zum Beispiel von Hittisau im Bregenzerwald nach Balderschwang  und vom Kleinwalsertal nach Oberstdorf. Interaktive Landkarten und fundierte Beschreibungen informieren über 120 Loipen in allen Vorarlberger Regionen. Neben Fakten wie der Länge und dem Höhenprofil geben Fotos Eindrücke von den jeweiligen Landschaften.

Ein Übersicht
    • Langlaufen in Lech Zürs

      Zürs – Flexenpass – Zürs

      Die  mittelschwere Langlaufroute ist ideal für fortgeschrittene Langläufer und Winterwanderer. Die bestens präparierte Loipe über ein…

      • 2,2 km

      • 00:40 h

      • mittel

      Zürs – Flexenpass – Zürs
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:2,2 km
      Aufstieg:55 m
      Abstieg:55 m
      Dauer:00:40 h
      Tiefster Punkt:1715 m
      Höchster Punkt:1773 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Zürs – Flexenpass – Zürs

      Die  mittelschwere Langlaufroute ist ideal für fortgeschrittene Langläufer und Winterwanderer. Die bestens präparierte Loipe über ein Hochplateau…

      Start der Tour

      Zürs am Arlberg

      Ende der Tour

      Zürs am Arlberg

      Beschreibung

      Die etwas anspruchsvolle Route Zürs – Flexenpass – Zürs ist optimal für Wintersportler. Ausgehend von der Trittkopfbahn 1 folgen Sie der bestens präparierten Loipe und dem Winterwanderweg südlich Richtung Flexenpass. Hier können Sie entweder im urigen Flexenhäusl eine Rast einlegen oder Sie folgen Route wieder retour nach Zürs.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Langlaufen nach Zug

      Lech – Zugertal

      Die wunderschöne Langlaufloipe startet in Lech, führt am Ufer des Lechs durch den Wald…

      • 2,8 km

      • 00:40 h

      • leicht

      Lech – Zugertal
      Lech – Zugertal
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:2,8 km
      Aufstieg:49 m
      Dauer:00:40 h
      Tiefster Punkt:1440 m
      Höchster Punkt:1490 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Lech – Zugertal

      Die wunderschöne Langlaufloipe startet in Lech, führt am Ufer des Lechs durch den Wald bis…

      Start der Tour

      Lech am Arlberg

      Ende der Tour

      Ortsteil Zug

      Beschreibung

      Diese traumhafte Loipe, mit Start direkt im Ortszentrum von Lech bei der überdachten Holzbrücke, führt entlang des Lechs direkt nach Zug.  Auch Anfänger werden sich bei dieser bestens präparierten Strecke wohlfühlen. Die Langlaufloipe beinhaltet wenige Steigung und führt direkt nach Zug, vorbei am Fischteich. Geübte und Ehrgeizige können die Strecke weiter bis zum Gasthaus Älpele laufen und dort bei einer wohlverdienten Rast kulinarisch einkehren.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Höhenloipe

      Nr. 8: Madlenerhaus-Loipe, groß

      Langlaufen mit Schneegarantie

      Bereits die Anreise auf die Silvretta-Bielerhöhe ist ein besonderes Erlebnis. Zuerst…

      • 2,0 km

      • 00:30 h

      • mittel

      Nr. 8: Madlenerhaus-Loipe, groß
      Nr. 8: Madlenerhaus-Loipe, groß
      Nr. 8: Madlenerhaus-Loipe, groß
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:2,0 km
      Aufstieg:29 m
      Abstieg:29 m
      Dauer:00:30 h
      Tiefster Punkt:1972 m
      Höchster Punkt:1992 m
      Kondition:

      Landschaft:

      Nr. 8: Madlenerhaus-Loipe, groß

      Start der Tour

      Silvretta-Bielerhöhe

      Ende der Tour

      Silvretta-Bielerhöhe

      Beschreibung

      Langlaufen mit Schneegarantie

      Bereits die Anreise auf die Silvretta-Bielerhöhe ist ein besonderes Erlebnis. Zuerst geht es mit der Vermuntbahn von Partenen nach Trominier (1.731 m). Anschließend folgt eine spektakuläre Fahrt in Kleinbussen durch Tunnels uns die winterliche Hochgebirgslandschaft der Silvretta bis zur Silvretta-Bielerhöhe auf 2.032 m. Dort eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf eine gigantische Bergwelt mit dem höchsten Berg Vorarlbergs, dem Piz Buin (3.312 m) und dem zugefrorenen Silvretasee.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Die Vilschena Loipe am Hochplateau Tschengla bietet sagenhafte Ausblicke.

      Vilschena Loipe | Bürserberg

      Diese aussichtsreiche Langlauftour führt Sie vorbei an den mystischen Steinkreisen und durch tief verschneite…

      • 7,7 km

      • 01:45 h

      • mittel

      Vilschena Loipe | Bürserberg
      Vilschena Loipe | Bürserberg
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:7,7 km
      Aufstieg:102 m
      Abstieg:102 m
      Dauer:01:45 h
      Tiefster Punkt:1155 m
      Höchster Punkt:1251 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Vilschena Loipe | Bürserberg

      Diese aussichtsreiche Langlauftour führt Sie vorbei an den mystischen Steinkreisen und durch tief verschneite Wälder.

      Start der Tour

      Wanderparkplatz Tschengla, Bürserberg

      Ende der Tour

      Wanderparkplatz Tschengla, Bürserberg

      Beschreibung

      Die ehemalige Rona Panoramaloipe wurde im Rahmen der EYOF 2015, dem European Youth Olympic Festival, welches gemeinsam von den Ländern Vorarlberg und Liechtenstein im Jänner 2015 ausgetragen wurde, neu angelegt. Nun gibt es zwei kürzere Loipen, die das Hochplateau Tschengla zu einem wahren Langlaufparadies machen.

      Vom Wanderparkplatz Tschengla kurz zu Fuß bis zum Einstieg der Loipe “Vilschena”. Der Rundkurs “Vilschena” führt auf dem Hochplateau Tschengla vorbei an den mystischen Steinkreisen…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Langlaufen in Braz

      Tobelfeld & Oberfeld Loipe | Braz

      Die zusammenhängenden Loipen bilden einen schönen Rundkurs auf den Feldern zwischen dem Masontobel und…

      • 3,4 km

      • 01:00 h

      • leicht

      Tobelfeld & Oberfeld Loipe | Braz
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:3,4 km
      Aufstieg:20 m
      Abstieg:20 m
      Dauer:01:00 h
      Tiefster Punkt:699 m
      Höchster Punkt:720 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Tobelfeld & Oberfeld Loipe | Braz

      Die zusammenhängenden Loipen bilden einen schönen Rundkurs auf den Feldern zwischen dem Masontobel und dem…

      Start der Tour

      Am Tobel bzw. Walch's Camping und Landhaus

      Ende der Tour

      Am Tobel bzw. Walch's Camping und Landhaus

      Beschreibung

      Ein leichter flüssiger Rundkurs mit Einstiegsmöglichkeit bei Walch‘s Camping & Landhaus oder auch beim Ortsteil “Am Tobel” lädt nicht nur zu sportlichen Aktivitäten mit den Langlaufskiern, sondern bietet auch schöne Ausblicke auf den Rätikon und die Verwallgruppe. Wenn Sie die große Runde der Langlaufloipe nutzen möchten, überqueren Sie bitte den Oberfeldweg.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    preloader