Webcams Lawinenbericht AKTUELLER Service Wetter/Verkehr
Langlauf im Bregenzerwald (c) Peter Mathis/Bregenzerwald Tourismus (c) Peter Mathis / Bregenzerwald Tourismus

Über Loipen gleiten

Alle Vorarlberger Langlaufloipen finden Sie auch auf unserer App "Urlaub & Freizeit" - das Planungs- und Informationswerkzeug für einen Urlaub in Vorarlberg.

Langläufer finden in allen Vorarlberger Regionen ein variantenreiches Loipennetz mit Routen für klassische Läufer und Skater. Manche Langlaufgebiete verlaufen auch grenzüberschreitend, zum Beispiel von Hittisau im Bregenzerwald nach Balderschwang  und vom Kleinwalsertal nach Oberstdorf. Interaktive Landkarten und fundierte Beschreibungen informieren über 120 Loipen in allen Vorarlberger Regionen. Neben Fakten wie der Länge und dem Höhenprofil geben Fotos Eindrücke von den jeweiligen Landschaften.

Ein Übersicht
    • Schöne Loipe am Bödele

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (kleine Runde)

      Landschaftlich reizvoller und abwechslungsreicher Rundkurs durch Natura 2000 und Naturschutzgebiet.

      • 2,7 km

      • 00:45 h

      • mittel

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (kleine Runde)
      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (kleine Runde)
      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (kleine Runde)
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:2,7 km
      Aufstieg:45 m
      Abstieg:45 m
      Dauer:00:45 h
      Tiefster Punkt:1144 m
      Höchster Punkt:1188 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (kleine Runde)

      Landschaftlich reizvoller und abwechslungsreicher Rundkurs durch Natura 2000 und Naturschutzgebiet.

      Start der Tour

      Talstation Oberloselift Bödele

      Ende der Tour

      Talstation Oberloselift Bödele

      Beschreibung

      Start und Ziel ist bei der Talstation des Oberloseliftes und führt von dort durch das Naturschutzgebiet Fohramoos in mehreren Schleifen Richtung Losenpass (alt) und dann entlang dem Schwendeweg zurück zur Oberlose Bergstation. Über den Schwendeweg gelangt man zurück zur Talstation.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Tiefverschneite Loipe am Bödele

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (große Runde)

      Ein landschaftlich reizvoller und abwechslungsreicher Rundkurs durch Natura 2000 und Naturschutzgebiet.

      • 6,0 km

      • 01:15 h

      • mittel

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (große Runde)
      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (große Runde)
      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (große Runde)
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:6,0 km
      Aufstieg:194 m
      Abstieg:194 m
      Dauer:01:15 h
      Tiefster Punkt:1025 m
      Höchster Punkt:1186 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Schwarzenberg | Langlaufloipe Bödele (große Runde)

      Ein landschaftlich reizvoller und abwechslungsreicher Rundkurs durch Natura 2000 und Naturschutzgebiet.

      Start der Tour

      Talstation Oberloselift Bödele

      Ende der Tour

      Talstation Oberloselift Bödele

      Beschreibung

      Der Einstieg in die Loipe befindet sich bei der Talstation des Oberloseliftes. Von dort führt der Kurs durch das Naturschutzgebiet Fohramoos in mehreren Schleifen in Richtung Losenpass und dann entlang dem Schwendeweg zurück zur Oberlose Bergstation. Über den Schwendeweg gelangt man zurück zur Talstation.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Höhenloipe Damüls

      Damüls | Höhenloipe Stofel

      Gasthof Zimba - Rundkurs auf dem Hochplateau Stofel - Gasthof Zimba

      • 2,7 km

      • 01:10 h

      • leicht

      Damüls | Höhenloipe Stofel
      Damüls | Höhenloipe Stofel
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:2,7 km
      Aufstieg:99 m
      Abstieg:99 m
      Dauer:01:10 h
      Tiefster Punkt:1610 m
      Höchster Punkt:1703 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Damüls | Höhenloipe Stofel

      Gasthof Zimba - Rundkurs auf dem Hochplateau Stofel - Gasthof Zimba

      Start der Tour

      Gasthof Zimba - Oberdamüls

      Ende der Tour

      Gasthof Zimba - Oberdamüls

      Beschreibung

      Rundkurs mit eindrucksvollem Bergpanorama. Ein Paradies für Winter-Freunde: Langläufer, Schneeschuhwanderer, Winterwanderer und Skifahrer finden hier ihre Erfüllung.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Langlaufloipe Unterdamüls

      Damüls | Langlaufloipe Unterdamüls

      Startpunkt oberhalb des Gashtaus zum Glöckle - Alpe Unterdamüls - Gasthaus zum Glöckle.

       

      • 4,2 km

      • 01:30 h

      • leicht

      Damüls | Langlaufloipe Unterdamüls
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:4,2 km
      Aufstieg:68 m
      Abstieg:60 m
      Dauer:01:30 h
      Tiefster Punkt:1477 m
      Höchster Punkt:1516 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Landschaft:

      Damüls | Langlaufloipe Unterdamüls

      Startpunkt oberhalb des Gashtaus zum Glöckle - Alpe Unterdamüls - Gasthaus zum Glöckle.

       

      Start der Tour

      Einfahrt Alpe Unterdamüls oberhalb Gasthaus zum Glöckle

      Ende der Tour

      Bei den Alpgebäuden der Alpe Unterdamüls

      Beschreibung

      Von Damüls her kommend kommt gleich nach dem Gasthaus zum Glöckle auf der linken Seite der Beginn der Loipe. Gekennzeichnet auch durch eine große Übersichtstafel. Von dort aus führt die Loipe flach bis zur Alpe Unterdamüls (im Winter nicht bewirtschaftet) und auf der selben Strecke wieder retour.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    • Loipen in herrlicher Winterlandschaft

      Sulzberg | Panoramaloipe

      Startplatz-Oberdorf - Richtung Hochsträß - Rundkurs (Abzweigung zum Loipennetz Westallgäu möglich)

      • 5,7 km

      • 01:40 h

      • mittel

      Sulzberg | Panoramaloipe
      Sulzberg | Panoramaloipe
      Sulzberg | Panoramaloipe
      Schwierigkeit:mittel
      Strecke:5,7 km
      Aufstieg:21 m
      Abstieg:21 m
      Dauer:01:40 h
      Tiefster Punkt:1016 m
      Höchster Punkt:1035 m
      Kondition:

      Landschaft:

      Sulzberg | Panoramaloipe

      Startplatz-Oberdorf - Richtung Hochsträß - Rundkurs (Abzweigung zum Loipennetz Westallgäu möglich)

      Start der Tour

      Sulzberg Oberdorf

      Ende der Tour

      Sulzberg Oberdorf

      Beschreibung

      Die Panoramaloipe ist Klassich und für Skating gespurt. Gesamt ist sie 5,6 km lang, es sind 68 Höhenmeter zu bewältigen.
      Auf den ersten Kilometern fällt es schwer, sich auf die Loipe zu konzentrieren. Über das Tal hinweg schweift ihr Blick über unzählige schneefunklende Bergspitzen von den Allgäuer Alpen über die Bregenzerwälder Berge bis zum Säntis in der Schweiz. Ohne nennenswerte Steigung durchlaufen Sie Hochmoore, Naturschutzgebiet und Wälder. Über…

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos
    preloader