Schneebericht Lawinenbericht Webcams Wetter/Verkehr
Bühne Kammgarn Hard © Team Kammgarn / Kammgarn Kulturwerkstatt Hard
Vier Livestreams aus der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard

Achtung Kultur!

Die Kammgarn bringt via Liveübertragung Kultur zum Publikum nach Hause.

Einfallsreichtum & Kreativität sind gefragt in dieser besonderen Zeit. Mit dem neuen Format »Achtung Kultur« macht die Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard auf sich aufmerksam. Neben verschiendenen Kunstaktionen und Überfällen auf die Wirklichkeit in ganz Hard, wird an vier verschiedenen Terminen Live aus der Kammgarn ein Programm aus Musik, Kindertheater, Kabarett und Poetry Slam via YouTube-Livestream übertragen.

Konzert Philipp Lingg & Band
Den Auftakt der insgesamt vier Livestreams machten Philipp Lingg & Band. Die Zuschauer konnten das Konzert von zu Hause aus genießen. Lieder über Berge, Kater und Zöllner. Gesungen wurde in diadenglischer Sprache vom Leben im – und außerhalb des Hinterwaldes. Sprachbarrieren wurden abgerissen bzw. gar nicht erst zugelassen.

Philipp Lingg | Stimme – Gitarre – Akkordeon
Christoph Mateka | Stimme – Violine
Martin Grabher | Drums

Poetry Slam aus de Kammgarn “Spinnerei Slam”
Nur Mut! In maximal sechs Minuten, tragen Poetinnen und Poeten selbst verfasste Texte vor und wettern um die Gunst des Publikums.

Mit Marvin Suckut

Kindertheater Herbert & Mimi
“Kraut und Ruibn”, ein Sammelsurium aus bewährten alten und schönen neuen Clownnummern. Ab 3 Jahren.

Mit Helga Jud, Manfred Unterluggauer
Regie | Jud, Unterluggauer
Ausstattung | Jud, Unterluggauer

Kabarett Hosea Ratschiller – “Ein neuer Mensch”
Der österreichische Kabarettpreis-Gewinner Hosea Ratschiller ist auf der Suche nach der neuen Normalität live aus der Kammgarn.

Regie |  Petra Dobetsberger

 

 

Aussenansicht Kammgarn Hard © Team Kammgarn / Kammgarn Kulturwerkstatt Hard
Philipp Lingg (c) Roswitha Schneider

Zum Auftakt spielten Philipp Lingg & Band

Seit 1. November sind die Türen der Kammgarn zu. Ruhig ist es hinter den Mauern im Schöllerareal aber nicht. Wir haben uns ein alternatives Programm überlegt, um leere Plakate zu füllen und Kultur zu den Menschen zu bringen.

Das Team der Kammgarn Hard
Hier zu finden:

Mehr Kultur in Vorarlberg