skip to main content

Kleinwalsertal: Die erste Lebensfeuer®-Region

Wie kann ich während meines Urlaubs meinen persönlichen Lebensrhythmus wieder herstellen? Wie kann ich mich echt und meßbar erholen? Die Antwort auf diese Fragen, findest Du im Lebensfeuer®

Lebensfeuer® Kleinwalsertal
Lebensfeuer®: Wege für Dich, Wege zum Ich
Lebensfeuer® Kleinwalsertal, Spektogramm
Das Lebensfeuer-Spektogramm. Die visuelle Darstellung der HRV-Messung

Das Kleinwalsertal ist die erste „Lebensfeuer®-Region" der Welt. Dr. med. Alfred Lohninger, wissenschaftlicher und ärztlicher Leiter von Autonom Health® ist Erfinder des Lebensfeuers®. Drei zertifizierte Lebenfeuer®-Hotels bieten mit ausgebildeten Lebensfeuer®-Professionals diese besondere Messung für ihre Gäste an. Weitere freie Professionals betreuen eine Reihe von ausgewählten Hotels.

Jede Änderung Deines Lebenstempos, Deiner Atmung, Deiner Gefühlswelt manifestiert sich in Deinem Herzschlag. Dieses Phänomen nennt man Herzratenvariabilität (HRV) und die ist messbar. Um das Lebensfeuer® zu messen, werden mit einem kleinen Gerät 24 Stunden lang die Herzschläge eines Menschen aufgezeichnet und anschließend in Form einer farbigen Grafik, dem „Lebensfeuer®", dargestellt.

Die Messung gibt Antworten auf zentrale Gesundheitsfragen: Zum Beispiel: Wie alt bin ich im biologischen Sinne? Welche Kräfte schlummern in mir? Wie belastbar bin ich? Wie schnell regeneriere ich mich körperlich und mental?

Wie kann ich während meines Urlaubs im Kleinwalsertal meinen persönlichen Rhythmus wieder herstellen? Die Antwort, insbesondere auf diese Frage, findest Du im "Walser Omgang" mit der Grundlage der Lebensfeuer®-Messung. Die acht „Walser Omgang"-Wege, sind regenerativ, aktivieren oder ausgleichend und schaffen so bereits das persönliche Maß an Erholung im Urlaub.