skip to main content

Skiurlaub in Vorarlberg, Österreich

Täler und Gebirgszüge gliedern Vorarlberg in kompakte, überschaubare Naturräume – ideale Voraussetzungen für abwechslungsreichen Skiurlaub. Viele Skigebiete reichen in schneesichere Höhen von 1.400 bis 2.400 Metern. Wunderschöne Aussichtspunkte geben die Sicht frei – in eine unberührte Bergwelt. Dabei zeigt sich die Landschaft eindrucksvoll; gleichzeitig aber einladend und freundlich. Für eine gute Mischung aus sanften und anspruchsvollen Skihängen ist genügend Platz. Das ist Skiurlaub in Österreich!

  • 2898815
    Lech-Zuers-Arlberg-Livecam-29-11(c)Facebook-Lech-Zuers-am-Arlberg

    Saisonstart in Vorarlberg

    Starten Sie mit uns in eine erlebnisreiche Wintersaison 2016/17! Die aktuellen Daten der Bergbahnen und Skiopenings in den Vorarlberger Skigebieten finden Sie hier. Hier gibt's aktuelle Infos (Stand 7.12.2016).

  • 3232136
    Talstation der neuen Trittkopfbahn, Skigebiet Lech Zürs am Arlberg (c) Lech Zürs Tourismus

    NEUES vom Arlberg - Winter 2016/17

    Neue Seilbahnen verbinden ab diesem Winter alle Orte am Arlberg und machen die Wintersportregion zum größten zusammenhängenden Skigebiet in Österreich.

  • 2188461
    Nova Exklusiv, Bergerlebnis, Silvretta Montafon, Vorarlberg

    Bergerlebnis: Als Erster auf der Piste sein

    Jede Menge Platz auf den frisch präparierten Pisten und die herrliche Morgenstimmung: Das kombinieren morgendliche Skiausflüge in den Skigebieten der Silvretta Montafon und am Golm sowie im Kleinwalsertal. Alle Programme inkludieren ein abschließendes Bergfrühstück.

  • 1584769
    Silvretta Skisafari, Montafon, Vorarlberg

    Skisafaris im Montafon und Kleinwalsertal

    Skisafaris - ein Erlebnis der besonderen Art in der winterlichen Bergwelt Vorarlbergs

  • 1450073
    Ski-Hochjoch-Totale-Montafon-Vorarlberg(c)Silvretta-Montafon

    Skifahren im Sonnenaufgang: Hochjoch Totale in der Silvretta Montafon

    Ein Genuss, für den sich früh aufstehen lohnt: Die längste Talabfahrt in Vorarlberg. Möchten Sie in aller Frühe als erste(r) über eine gerade erst frisch präparierte Piste schwingen?

  • 1584582
    Nova Exklusiv, Silvretta Montafon © Michael Junginger / Silvretta Montafon

    Nova Exklusiv - Das Bergerlebnis im Montafon

    Wäre es nicht schön, einmal die frisch präparierte Ski-Abfahrt ganz für sich zu haben? Erfüllen Sie sich diesen Wunsch mit dem Bergerlebnis Nova Exklusiv im Montafon

  • 3179525
    Skigebiet Gargellen im Montafon

    Skigebiete in Vorarlberg

    Von Jahr zu Jahr wird der Skiwinter facettenreicher. Präparierte Piste oder Ausflug ins freie Gelände lautet die Frage. Geführte Touren und Kurse werden vielerorts angeboten, für Einsteiger und für Könner. Viele Skigebiete reichen in schneesichere Höhen von 1.400 bis 2.400 Metern. Vielerorts öffnen sich wunderschöne Ausblicke weit über die Bergwelt. Viel Raum lassen einige Skigebiete auch für eine Kombination aus präparierten und unpräparierten Hängen. Hier finden Sie die Informationen zu allen Skigebieten in Vorarlberg.

  • 1952875
    Auenfeldjet, Skiverbindung, Lech Zürs, Warth-Schröcken, Arlberg, Vorarlberg

    Der Auenfeldjet verbindet die Skigebiete Lech Zürs und Warth-Schröcken

    Der Auenfeldjet verbindet seit letztem Winter die Skigebiete Lech Zürs und Warth-Schröcken! Im somit größten Skigebiet Vorarlbergs können alle Wintersportbegeisterten den Winter genießen.

Artikel auf Ihrer Merkliste

    Sicherheit in den Bergen

    freeride_warth_190px.jpg

    Wie verhält man sich im freien Gelände und auf der Skipiste? Wertvolle Tipps für Ihre Sicherheit und mehr Fahrspaß finden Sie hier.
     

    Respektiere deine Grenzen

    Respektiere-deine-Grenzen-180px.jpg

    Webcams Vorarlberg

    Livecam, Webcam Schröcken im Bregenzerwald

    Einen Live-Eindruck von der aktuellen Wetter- und Schneesituation geben die Vorarlberger Webcams. (Foto: Schröcken im Bregenzerwald, 18.5.2016)

    Prospekt-Winter-Info-Vorarlberg-2016-2017(c)Vorarlberg-Tourismus-GmbH

    Aktueller Prospekttipp

    Genuss pur -

    Der Winterfolder Vorarlberg 2016/17