skip to main content

MODERNE GASTLICHKEIT

Zeitgenössische Architektursprache und traditionsreiches Erbe verbinden sich auf charaktervolle Art in vielen Hotelbetrieben Vorarlbergs. Der Gast findet darin eine authentische, unverwechselbare Atmosphäre voller Komfort und Lebensqualität.
Das Vorarlberger Architektur Institut und Vorarlberg Tourismus empfehlen folgende Häuser mit einem besonderen baukulturellen Wert.

  • 1457430
    Hotel_Appartementhaus_Lechblick_160px

    Appartmenthaus Lechblick

    Warth/Bregenzerwald
    Ferienwohnung

    Das Appartementhaus Lechblick in Warth wurde mit dem Österreichischen Staatspreis für Tourismus und Architektur ausgezeichnet. Es ist ein Haus für moderne, freiheitsliebende Menschen. Für Liebhaber von Klarheit und Stille. Für Spürsinnige, die Natur schätzen. Die Sehnsucht haben, „bei sich zu sein“.
    Architektur: Christian Lenz

  • 2774332
    Moderne-Gastlichkeit-Ferienhaus-Islen-Mellau-160px.jpg

    Ferienhaus Islen

    Mellau/Bregenzerwald
    Ferienwohnung

    Direkt am Mellenbach in Mellau steht ein Doppelhaus aus dem Handwerksbetrieb der Zimmerei Michael Kaufmann. Der Name Islen bezeichnet eine alte Insel im Flussbett. Die nachhaltige Bauweise aus Holz und Naturmaterialien bestimmt die Atmosphäre dieser beiden innovativen Wohneinheiten. Das Modulholzhaus TINN ist ein weltweit einsetzbares konzept, das in kürzester Zeit ressourcenschonend aufgebaut werden kann. Die Raumaufteilung, die Inneneinrichtung, die Materialien - alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, alles statt aus demselben Handwerksbetrieb und aus heimischen Rohstoffen.
    Architektur: Johannes Kaufmann, Michael Kaufmann

  • 2751834
    Moderne Gastlichkeit, Mesmerhaus Bildstein, Architketur Vorarlberg, Österreich

    Mesmerhaus

    Bildstein/Bodensee-Vorarlberg
    Ferienwohnung

    Nostalgie, Romantik und modernes Design können durchaus harmonieren. Ein Beweis dafür ist das aufwändig renovierte Mesmerhaus in Bildstein. An diesem Luxusort für Körper, Geist und Seele kann jeder auf seine Art die Kunst der Entschleunigung üben. Bauherrin und Gastgeberin Evi Haller heißt Sie herzlich willkommen. Verweilen sollte hier auch, wer das Architekturland Vorarlberg mit allen Sinnen erfahren möchte. Außen wurde das denkmalgeschützte Haus mit der Schindelfassade und den vielen Fenstern kaum verändert. Innen hingegen hat ein neues Zeitalter begonnen...
    Architektur: Jürgen Haller, Christian Lenz

  • 1880861
    Arlberg Lodges, Stuben, Arlberg, Vorarlberg, Österreich

    Arlberg Lodges

    Stuben/Arlberg
    Ferienwohnung

    Stolz thronen die „Arlberg Lodges“ in exponierter Hanglage mitten im kleinen Dorf Stuben. Sägerau geschnittene Weißtanne umhüllt die Häuser. Die Lodges beherbergen acht 85 m² große, liebevoll mit natürlichen, heimischen Materialien eingerichtete Appartements. Im Wellnessbereich öffnet ein durchgehendes Fensterband den Blick auf das umliegende Bergpanorama.
    Architektur: Atelier Ender Architektur

  • 1880740
    Design Chalets Lech am Arlberg, Vorarlberg, Österreich, Moderne Architektur

    Design Chalet No 685 | No 686

    Lech/Arlberg
    Ferienwohnung

    Die Chalets in moderner Holzarchitektur bestechen durch ihre schlichte, freundliche Eleganz. Der Mix aus heimischen Hölzern mit modernen Designmöbeln macht sie in puncto Ästhetik und Luxus einzigartig. Oberste Prämisse waren die sanfte Eingliederung in die Natur und die dörfliche Umgebung. Einblicke und Ausblicke sind wichtige Elemente des Konzepts. Die Chalets bieten Platz für bis zu acht Personen.
    Architektur: Holzbox Tirol – Armin Kathan

  • 1880630
    Casalpin Ferienhütten, Brand, Brandnertal, Vorarlberg, Österreich

    Casalpin Ferienhütten

    Brand/Alpenregion Bludenz
    Ferienwohnung

    Die Kombination aus traditionellem Hütten-Ambiente und modernem, minimalistischem Holz-Design macht den Charme der Casalpin Hütten aus. Ausgestattet sind die zweistöckigen Holzhäuschen, die Platz für zwei bis sechs Personen bieten, mit Holzmöbeln und jedem erdenklichen Komfort. Für den Bau und die Einrichtung wurden ausschließlich Materialien aus der Region verwendet.
    Architektur: Johannes Kaufmann

  • 1880654
    Hotel Lün, Brand, Brandnertal, Vorarlberg, Österreich

    Hotel Lün

    Brand/Alpenregion Bludenz
    Hotel

    Im Sommer 2012 wurde das bestehende Gästehaus mit Augenmerk auf Regionalität und Nachhaltigkeit zum Hotel ausgebaut. Ein gemeinsames Dach, die Farbgebung und die Materialien verbinden Altbestand und Neubau zu einem stimmigen Ganzen. Die individuell und stilvoll alpin ausgestatteten Räume machen die Verwurzelung in der Region spürbar. Neu entstand ein sehr ansprechender Wellnessbereich.
    Architektur: Schallert Wüst Architekten

  • 1457454
    Hotel_Silvrettahaus_160px

    Silvretta-Haus

    Partenen/Montafon
    Hotel3 Sterne

    Das Silvretta-Haus ist ein schönes Beispiel dafür, dass man auf gut 2000 m Höhe gepflegte Gastronomie genießen kann. Die moderne und preisgekrönte Architektur des Hauses (Piranesi-Architekturpreis) ist dafür das erste, weithin sichtbare Zeichen. Im Inneren überzeugen 14 modernst und hell gestaltete Zimmer, Aufenthaltsräume sowie ein attraktives Sport- und Fitnessangebot nebst Seminarräumen mit besonders angenehmer Atmosphäre.
    Architektur: Much Untertrifaller sen. und jun. mit Gerhard Hörburger

  • 1457418
    Hotel_Adler_160px

    Hotel Adler

    Warth/Bregenzerwald
    Hotel3 Sterne

    Wie die Jahresringe eines Baumes spiegelt die Architektur den Lauf der Zeit wieder. 300 Jahre alte Grundmauern tragen die Holzstrickwände, und die alte Gaststube hätte vieles zu erzählen. Heute sind die modernen Apartments mit der fassadenintegrierten Solarheizung und der herrliche Ausblick aus der modernen Kaminstube Gästegespräch. Neu seit Winter 2012: der Wellnessbereich mit „Naturkino in 3D“, dem großen Ruhebereich mit Rundum-Aussicht.
    Architektur: Holzbox

  • 1457414
    Sporthotel Steffisalp, Warth, Bregenzerwald, Vorarlberg, Österreich

    Sporthotel Steffisalp

    Warth/Bregenzerwald
    Hotel4 Sterne

    Das mit weißen Holzschindeln verkleidete Haus zeichnet sich durch ein gelungenes Miteinander von moderner Architektur, Traditionellem und Natur aus. Die Verbundenheit mit der Region spiegelt sich in der Verwendung hochwertiger, heimischer Materialien wider. Noch mehr Design und Komfort versprechen der baldige Umbau und die Erweiterung im Restaurant-, Aktiv- und Relaxbereich.
    Architektur: Christian Lenz

  • 1457439
    Hotel_Bad_Reuthe_160px

    Gesundhotel Bad Reuthe

    Reuthe/Bregenzerwald
    Hotel4 Sterne

    Architektur für die Sinne: Klare Formen, natürliche Materialien, viel Holz, Glas und Licht. Eine Welt aus Wärme und Wohlgefühl erwartet die Gäste. Ein Highlight ist das runde Badehaus mit Thermenbad und Sauna-Wellness-Welt in reduziertem Design – die Gedanken werden frei. Besonderheit des traditionsreichen Hauses mit gemütlichem Ambiente sind Anwendungen mit Naturmoor.
    Architektur: Hermann Kaufmann, Bernd Frick

  • 1880767
    Hotel Hubertus, Mellau, Bregenzerwald, Vorarlberg, Österreich, Moderne Architektur

    Hotel Hubertus

    Mellau/Bregenzerwald
    Hotel4 Sterne

    In 11 Wochen Bauzeit entstand der in Modulbauweise errichtete Zubau, der im Sommer 2012 eröffnete. Das neue Haus fügt sich zurückhaltend in die sensible Landschaft des Bregenzerwaldes ein und knüpft an die Materialität der umliegenden, traditionellen Baukultur an. Der Zubau beherbergt modern gemütliche Zimmer, die Panorama-Sauna und das Restaurant mit Terrasse.
    Architektur: Johannes Kaufmann Architektur

  • 1457501
    Hotel Gasthof Krone, Hittisau, Bregenzerwald, Vorarlberg, Österreich, Moderne Architektur

    Hotel Gasthof Krone

    Hittisau/Bregenzerwald
    Hotel4 Sterne

    170 Jahre liegen zwischen den Ideen des Erbauers Johann Conrad Bechter und jenen des Architekten Bernardo Bader. Die stimmigen Umbauten erwecken die Philosophie des Hauses elegant zum Leben. Innovatives Handwerk, umgesetzt von Handwerkern des Werkraum Bregenzerwald, und zukunftsweisende Tradition in Zimmern und Gaststuben. Das Gesamtkunstwerk erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. den Vorarlberger Holzbaupreis 2009 und den „Konstruktiv“ 2011.
    Architektur: Bernardo Bader

Artikel auf Ihrer Merkliste

    ModerneGastlichkeit_90px.jpg

    Prospekttipp

    MODERNE GASTLICHKEIT
    Zeitgenössische Architektursprache
    in Vorarlberger Hotels

    Video Tipp

    Holzarchitektur in Vorarlberg

    Vorarlberger Holzbaukunst

    Holzbaukunst_Partnerwidget_180px.jpg

    Höchste Qualität in Architektur und Ausfühung sind im Holzbau Tradition und Erfolgsrezept für die Zukunft.

    Architektur vor Ort 2015

    Öffentliche Führungen durch ArchitektInnen und Bauherren, durchgeführt vom vorarlberger architektur institut
     

    Vorarlberg APP

    App

    Gratis App "Urlaub & Freizeit" im App Store und Google Play Store