skip to main content

Ausflugsziele: Burgen, Kirchen und Klöster in Vorarlberg

Vorarlberg und der Bodenseeraum: Kulturraum seit alters her. Historische Bauten zeugen von früheren Zeiten der Grafen von Montfort. Orte der Zuflucht und Besinnung waren und sind die sehenswerten Kirchen und Klöster.

  • 1469666
    propstei_stgerold_160px.jpg

    Propstei St. Gerold

    Alpenregion Bludenz

    Die nach dem Eremiten Gerold benannte Propstei gehört zum Benediktinerkloster Einsiedeln (CH). Sehenswertes Altar-Fresko von Ferdinand Gehr, Gnadenkapelle. Kulturelles und soziales Zentrum mit Veranstaltungen (Klassik- und Jazzkonzerte, Seminare, Ausstellungen etc.), Klosterkeller, Hotel, Hippo-Therapie.

  • 1469732
    burgen_basilikarankweil_160px.jpg

    Basilika Rankweil

    Bodensee-Vorarlberg

    Auf dem Liebfrauenberg in Rankweil erhebt sich die Kirchenburg "Unsere Liebe Frau Mariä Heimsuchung". Zahlreiche kunstgeschichtliche Schätze (Romanisches Kruzifix, wundertätiges Kreuz, spätgotisches Gnadenbild). Herrliche Aussicht über das Rheintal.

  • 1469775
    burgen_oberstadt_bregenz_160px.jpg

    Bregenzer Oberstadt mit Martinsturm

    Bodensee-Vorarlberg

    Die Oberstadt wurde im 13. Jahrhundert unter den Grafen von Montfort errichtet und im 16. Jahrhundert ausgebaut bzw. erneuert. Ausstellung zur Stadtgeschichte - „Bregentz. Stadt am Bodensee“. Im Martinsturm mit wundervoller Aussicht auf die Stadt

  • 1730420
    ruine_Alt_Ems_160px.jpg

    Burgruine Alt-Ems, Hohenems

    Bodensee-Vorarlberg

    Pittoreske Reste einer einst größten Burganlagen Mitteleuropas im Mittelalter in 740 Metern Meereshöhe, 300 Meter über dem Rheintal. Im inneren Burghof ist noch der sagenumwobene Konradsbrunnen sichtbar.

  • 1730645
    Herz-Jesu-Kirche-Bregenz_160px.jpg

    Pfarrkirche Herz-Jesu, Bregenz

    Bodensee-Vorarlberg

    Die Herz-Jesu-Kirche mit ihren zwei hochaufragenden spitzen Türmen wurde in den Jahren 1905-1908 nach den Plänen des Stuttgarter Architekten Joseph Cades in neugotischem Stil errichtet. Bemerkenswert sind vor allem die Glasarbeiten. Die große Behmann-Orgel und der schöne Raum sind auch eine stetige Einladung an Künstler und Chöre, sich an die besondere Akustik der Kirche heranzuwagen.

  • 1469772
    hohenems_renaissance-160px.jpg

    Renaissancepalast

    Bodensee-Vorarlberg

    Der Palast wurde 1562–1567 im Auftrag von Kardinal Markus Sittikus nach Plänen des Italieners Martino Longo erbaut und 1603–1610 unter Graf Kaspar erweitert.

  • 1469776
    burgen_schattenburg_160px.jpg

    Schattenburg

    Bodensee-Vorarlberg

    Die Schattenburg, ab 1200 von Hugo I. von Montfort gebaut, gewährt noch heute einen Blick in die Welt des frühen 16. Jahrhunderts. Die gotische Burgkapelle ist mit Fresken kunstvoll ausgestattet. Die ehemaligen Räume der Vogteiverwaltung beherbergen zahlreiche Kunstwerke heimischer und auswärtiger Künstler.

  • 1469733
    sehenswert_bildstein_160px.jpg

    Wallfahrtskirche Maria Bildstein

    Bodensee-Vorarlberg

    1629 wurde aufgrund eines Pestgelübdes eine Wallfahrtskirche (Zu Unserer Lieben Frau Mariä Heimsuchung) erbaut. Barockbau nach Plänen von Michael Kuen. Doppelturmfassade von 1692. Wundervolle Aussicht über das Rheintal, Einkehr- möglichkeiten, Wanderungen.

  • 1469774
    kloster_mehrerau_160px.jpg

    Zisterzienserabtei Wettingen-Mehrerau Bregenz

    Bodensee-Vorarlberg

    Das von Benediktinermönchen geführte Kloster am Bodensee galt in der Reformationszeit als Hochburg des Katholizismus. Heute beherbergt das Kloster eine Internatsschule, ein Sanatorium, einen Landwirtschaftsbetrieb und den Klosterkeller.

  • 2616474
    Kloster_Mariastern-Gwiggen_160px.jpg

    Zisterzienserinnenabtei Mariastern-Gwiggen

    Bodensee-Vorarlberg

    Das ehemalige Schlossgebäude von Hohenweiler-Gwiggen mit Lorettokapelle geht auf das 17. Jahrhundert zurück. Die Innenausstattung stammt von den Erben des im Dreißigjährigen Krieg berühmt gewordenen Kaspar Schoch. Heute befinden sich dort der Pfortenbereich, die Abtei und Räume für die Aufnahme von Gästen. Schöner Klosterladen mit verschiedenen Produkten.

  • 1469728
    Kirche_schwarzenberg_160px.jpg

    Pfarrkirche Schwarzenberg

    Bregenzerwald

    Die Kirche bildet das Zentrum des denkmal-geschützten Dorfensembles von Schwarzenberg. Berühmt durch das Hochaltarbild der berühmten Malerin Angelika Kauffmann, das ein Geschenk für ihre Heimatgemeinde Schwarzenberg war. Ihr Todestag jährt sich 2007 zum 200. Mal.

  • 1469730
    Kapelle_MariaSchnee_160px.jpg

    Kapelle Maria Schnee

    Montafon

    1637 von Lukas Tschofen II., Mitglied einer angesehenen Gaschurner Familie des 17. Jh., aus einem Gelöbnis wegen Errettung aus großer Not gestiftet; bedeutende barocke Wallfahrtsstätte mit Wahrzeichencharakter.

Artikel auf Ihrer Merkliste

    Vorarlberg APP

    App

    Gratis App "Urlaub & Freizeit" im App Store/Google Play Store
     

    Prospekt-Winter-Info-Vorarlberg-2016-2017(c)Vorarlberg-Tourismus-GmbH

    Aktueller Prospekttipp

    Genuss pur -

    Der Winterfolder Vorarlberg 2016/17